UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Besetzung beendet - Räumlichkeiten für Kultur mit Sahne e.V. in Wittenberg | Untergrund-Blättle

524795

Podcast

Kultur

Besetzung beendet - Räumlichkeiten für Kultur mit Sahne e.V. in Wittenberg

Die Besetzerinnen und Besetzer des ehemaligen Gesundheitsamtes in Wittenberg haben das Gebäude gestern Abend geräumt. Die Stadt hatte Verhandlungen um das Objekt abgelehnt und deutlich gemacht, dass, würde die Besetzung nicht beendet, es keine Verhandlungen um ein alternatives Jugendzentrum in Wittenberg geben würde.

Die Besetzerinnen und Besetzer des ehemaligen Gesundheitsamtes in Wittenberg haben das Gebäude gestern Abend geräumt.

Die Stadt hatte Verhandlungen um das Objekt abgelehnt und deutlich gemacht, dass, würde die Besetzung nicht beendet, es keine Verhandlungen um ein alternatives Jugendzentrum in Wittenberg geben würde. Die jungen Leute hatten vor vierzehn Tagen das leerstehende Gebäude besetzt, um darin ein Jugendzentrum einzurichten. Die Stadt hatte diese Möglichkeit abgelehnt, weil sie andere Pläne mit dem Haus verfolge. Nach Angaben der Mitteldeutschen Zeitung haben in der vergangenen Nacht bis zu 60 Menschen in der Innenstadt von Wittenberg ihrem Unmut Luft verschafft. Auf dem Marktplatz und in Innenhöfen sein Müllcontainer und Bauzäune umgestossen worden, es seien Feuerwerkskörper gezündet worden und es sei versucht worden Abfallbehälter in Brand zu setzen. Die Polizei schloss einen politischen Hintergrund nach ersten Erkenntnissen aus. Es bestünde der Verdacht, dass die Taten im Zusammenhang mit einer Hausbesetzung im früheren Gesundheitsamt in Wittenberg stehen.

Autor: Tagesredaktion

Radio: corax Datum: 26.08.2009

Länge: 05:49 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Gericht in Lüneburg.
Hausbesetzung war nicht nur legitim, es konnten auch keine Straftaten nachgewiesen werdenLüneburg: Alle Verfahren gegen die Besetzer*innen eingestellt

08.03.2021

- In der Nacht zum 02. Juli 2020 haben wir das leerstehende Uni Gebäude am Rotenbleicher Weg in Lüneburg [...]

mehr...
Hausbesetzung in der Willy-Brandt-Strasse in Lüneburg, Juli 2020.
Hausbesetzung in LüneburgSowas kommt von Sowas

02.07.2020

- Heute am 1.7. 2020 haben wir das leerstehende Haus in der Willy-Brandt-Strasse in Lüneburg besetzt.

mehr...
Neuer Gesetzesentwurf für die Eigentumsrechte der Hausbesitzer*innenZürich: Nachrichten aus dem strategischen Leerstand

15.12.2020

- Am 11.12.2020 wurden in Zürich zwei und in Winterthur eine Liegenschaft neu besetzt.

mehr...
Hausbesetzung in Wittenberg am 14.08.09

15.08.2009 - In Wittenberg fordert der Verein "Kultur mit Sahne e.V." seit langem ein alternatives Jugendzentrum. Die Stadt reagierte hierauf nicht.

Hausbesetzung in Feldkirch

28.10.2008 - In der Nacht vom 24.10.08 auf den 25.10.08 wurde in Feldkirch ein Gebäude besetzt, das sich in Besitz der ÖBB befindet. Die BesetzerInnen fordern ein autonomes Kommunikations- und Kulturzentrum im Vorarlberger Rheintal.

Dossier: Verkehrswende
Heinrich Stürzl  Wikimedia Commons
Propaganda
Usines occupées

Aktueller Termin in Berlin

Solicafé Schlürf // Regenbogencafé

Hallo, heute wieder Kaffee und Kuchen (und/oder Sandwiches) im Schlürf gegen Spende, 12-18 Uhr.

Dienstag, 30. Mai 2023 - 12:00 Uhr

Regenbogencafe, Lausitzer Str. 22a, 10999 Berlin

Event in Düsseldorf

Schumann goes Hip-Hop: Rap-Workshop

Dienstag, 30. Mai 2023
- 17:30 -

Zakk

Fichtenstraße 40

40233 Düsseldorf

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle