UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Militärputsch in Honduras | Untergrund-Blättle

524721

ub_audio

Podcast

Politik

Militärputsch in Honduras

Der Miltärputsch in Honduras scheint schon lange her.

Am 28. Juni wurde Zelaya, der demokratisch gewählte Prasident Honduras vom Miltär gestürtzt und gegen seinen Willen nach Costa Rica geflogen. Der Staatsstreich mündete in einer De-Facto-Regierung, die inernational nicht anerkannt ist. Der Widerstand der Bevölkerung gegen den Putsch und seine De-Facto-Regierung hält an. Täglich sind Demonstrationen der nationalen Front und anderer ziviler Gruppierungen - die Opposition ist schlecht Organisiert in Honduras. Meldungen über Menschenrechtsverletzungen durch das massive Militär- und Polizeiaufgebots dringen immer wieder durch, auch wenn die Arbeit von vielen honduranischen Fersehsendern, Zeitungen und Radios von den Putschisten unterbunden wurde. Wir sprachen mit Dieter Müller von Medico International, der das Medico-Regionalbüro Mittelamerika leitet über den Einfluss anderer Länder auf die Situation in Honduras.

Creative Commons Logo

Autor: radio z

Radio: corax Datum: 09.09.2009

Länge: 09:54 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Chiquita en Latinoamérica - La conexión Holder-Chiquita (23.09.2009)Das Gewaltmonopol des Staates - Gewalt oder völkischer Konsens (23.10.2017)Türkei: Streiken trotz Erdogan - Entlassungen, Schliessungen, Streikverbote (14.02.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demo in Solidarität mit Berta Cáceres, New York, 17.3.2016.
Zurück zur ’Bananenrepublik’Honduras: Hintergrund eines angekündigten Todes

23.03.2016

- Honduras ist der gefährlichste Ort für Umweltschützer/innen. Der Mord an Berta Cáceres am 3. März ist Teil einer Serie von mehr als 100 Toten. Einblicke in ein System, das keinen Widerstand duldet.

mehr...
Der derzeitige Präsident Honduras, Juan Orlando Hernández.
Ist ein Regierungswechsel möglich?Honduras: Präsidentschaftswahlen in einem kooptierten Staat

07.12.2017

- Eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras ist das Wahlergebnis noch immer offen.

mehr...
Der derzeitige Präsident Honduras, Juan Orlando Hernández.
Ist ein Regierungswechsel möglich?Honduras: Präsidentschaftswahlen in einem kooptierten Staat

07.12.2017

- Eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras ist das Wahlergebnis noch immer offen.

mehr...
In Honduras kämpfen Kleinbauern um Land - und werden dafür getötet

23.08.2011 - Selten hört man etwas aus Honduras. Noch seltener was Gutes. Intensiver hat man vor zwei Jahren auf Honduras geschaut. Damals ist der demokratisch ...

Ex-Präsident Zelaya zurück in Honduras. Und nun?

06.06.2011 - Ende Mai kehrte der vor zwei Jahren getürzte Ex-Präsident Zelaya nach Honduras zurück. Über die Bedeutung dieser Rückkehr und die aktuelle Lage in ...

Aktueller Termin in Berlin

Podiumsdiskussion: US-Wahlen und die Linke

Zoom-Link: https://zoom.us/j/92704431093 Die vergangenen zehn Jahre waren gekennzeichnet von Protestbewegungen und neuen politischen Organisationen wie dem Arabische Frühling, Occupy Wallstreet, Syriza, Podemos, Jeremy Corbyns ...

Freitag, 22. Januar 2021 - 19:00

Online, Online, 10369 Berlin

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle