UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Position des Geschäftsführer der SLM Martin Deitenbeck zur Lage der bedrohten sächsischen Freien Radios | Untergrund-Blättle

524447

Podcast

Politik

Position des Geschäftsführer der SLM Martin Deitenbeck zur Lage der bedrohten sächsischen Freien Radios

Die sächsischen Freien Radios stehen vor dem Aus. So hört es sich an, wenn man die Frequenzen von Radio Blau in Leipzig, Radio T in Chemnitz oder Coloradio in Dresden dieser Tage einschaltet.

Ab 1. Januar des nächsten Jahres müssen die Radios die Kosten für die Sendung auf den Frequenzen selber tragen. So jedenfalls kann mensch es verstehen, wenn die Einrichtung, die bislang die Kosten zum überwiegenden Teil getragen hat, den Ausstieg erklärt. ApolloRadio nämlich hat die Frequenz unter der Auflage bekommen, zu bezahlen. 49 Stunden in der Woche senden die drei nichtkommerziellen Lokalradios auf derselben Frequenz. Apollo ist ein Zusammenschluss kommerzieller sächsischer Radios. Und für die lohnt sich das nicht mehr. Also will Apollo den Betrieb einstellen. Die sächsische Landesmedienanstalt hat den Freien Radios eine Lizenz bis 2014 vergeben. Allerdings müssen die nun die Kosten in zehntausender Euro Höhe selbst erwirtschaften. Wir fragten den Geschäftsführer der sächsische Landesmedienanstalt, Martin Deitenbeck, wie er die Situation sieht.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion Radio Corax

Radio: corax Datum: 28.10.2009

Länge: 07:23 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Zürich, 1980.
Züri brännt: Texte zur BewegungPiratensender Radio Banana: Interview mit Christian Egger

25.11.2022

- Interview mit Christian Egger über den Piratensender Radio Banana, der während der Zürcher Unruhen in den 80er Jahren illegal gesendet hat.

mehr...
Let's get loud.
Die weltweite und massenhafte Übertragung von InformationDie Codes der Stahltüren

18.06.2008

- Durch die Einführung billiger und allgemein verfügbarer Silicon-Hardware ist ein erhöhtes Bewusstsein von der kreativen Dimension elektrischer Technologie entstanden, das nachhaltig seine Spuren in der materiellen Welt hinterlassen hat.

mehr...
Möbelhaus in Lübeck (Symbolbild).
Möbelhaus klagt gegen das thüringische GesetzGeld oder Leben

03.08.2015

- In Thüringen haben Verkäufer zwei Samstage im Monat frei. Das legt das dortige Ladenöffnungsgesetz verbindlich fest und weicht damit von der bundesweit gültigen Norm ab, nach der Verkäufer einen freien Samstag im Monat „verlangen können“.

mehr...
Protest um Abschaltung der freien Radios in Sachsen

26.10.2009 - In Sachsen gibt es drei freie Radios, wie Radio Corax. Im Gegensatz zur Situation in Sachsen-Anhalt sind die freien Radios in Sachsen politisch eher nicht gewollt.

Sächsische Freie Radios wie siehts aus?

26.11.2009 - Bei den drei freien Radios in Sachsen läuft seit fast zwei Monaten ein Countdown. Und zwar ein Countdown in den Untergang.

Dossier: Steueroasen
Shahee Ilyas (   - )
Propaganda
SPD - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Berlin

Solicafé Schlürf // Regenbogencafé

Hallo, heute wieder Kaffee und Kuchen (und/oder Sandwiches) im Schlürf gegen Spende, 12-18 Uhr.

Dienstag, 30. Mai 2023 - 12:00 Uhr

Regenbogencafe, Lausitzer Str. 22a, 10999 Berlin

Event in Düsseldorf

Schumann goes Hip-Hop: Rap-Workshop

Dienstag, 30. Mai 2023
- 17:30 -

Zakk

Fichtenstraße 40

40233 Düsseldorf

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle