UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Schweiz: Volksinitiative für ein Verbot von Kriegsmaterialexporten gescheitert | Untergrund-Blättle

524229

audio

ub_audio

Schweiz: Volksinitiative für ein Verbot von Kriegsmaterialexporten gescheitert

Interview mit Rahel Ruch von GsoA (Gruppe für eine Schweiz ohne Armee) Mowag-Panzer dürfen auch weiterhin nach Afghanistan, Ruag-Handgranaten in den Irak oder Pilatus-Flugzeuge nach Darfur exportiert werden. Kriegsmaterial darf auch in Zukunft nach Saudi-Arabien oder Paktistan ausgeführt werden – die Islamische Republik Pakistan war übrigens im vergangenen Jahr der grösste Kunde der Schweizer Rüstungsindustrie.

Creative Commons Logo

Autor: Anja Schöner

Radio: RDL Datum: 29.11.2009

Länge: 05:38 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Türkei: Der Deal ist Realität - Der deutsche Staat unterstützt den Angriffskrieg der türkischen Autokratie gegen die Menschen in Afrin (04.04.2018)Volksinitiative für verantwortungsvolle Konzerne - Schutz von Mensch und Umwelt (10.02.2015)Dekadenz und Perspektive - Leben wir in einem Land des apokalyptischen Spiessertums? (10.02.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
120mm Minenwerfer «BIGHORN» von RUAG.
Der Verkauf von Kriegsgerät in alle WeltDer mörderische Export von Waffen

27.10.2012

- Fotos aus dem Kampfgebiet um die syrische Wirtschaftsmetropole Aleppo zeigen Kisten mit Schweizer Splitterhandgranaten HG85 aus der Produktion der staatlichen Rüstungsfirma Ruag.

mehr...
Der PiranhaSchützenpanzer (rechts im Bild) der Firma Mowag gilt als Schweizer Exportschlager.
Export von Schweizer KriegsmaterialKeine Waffen in Bürgerkriegsländer

27.08.2018

- Wenn wir Flüchtende zurückschicken und Waffen zu ihrer Tötung liefern, bekämpfen wir nicht die Ursache, sondern unterstützen sie. Das Problem, das wir selbst mit verantworten, schieben wir weg - für Geld und Arbeitsplätze.

mehr...
Freiwillige Milizarmee statt Wehrpflicht – Hintergründe zur Gsoa-Initiative

09.01.2012 - Was früher als karrierefördernd galt, ist heute eher zum Hindernis geworden: Die Militärkarriere. Ordnung, Disziplin und Führungserfahrung - gelernt ...

Spitzel bei der GSOA? (Gruppe für eine Schweiz ohne Armee)

20.08.2009 - Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé bespitzelt die linksorientierte Nichtregierungsorganisation Attac, die Atomlobby bespitzelt Greenpeace. Und nun scheint ...

Aktueller Termin in Dortmund

Black Pigeon geöffnet

Freitags haben wir von 13-19 Uhr geöffnet. Kommt vorbei, falls ihr Kaffee, Bücher oder vegane Lebensmittel aus unserem Sortiment braucht! Gerne könnt ihr auch vor Ort Bücher bestellen oder abholen oder auch weiterhin per Mail ...

Freitag, 25. September 2020 - 13:00

Black Pigeon, Scharnhorststrasse 50, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Potse & Drugstore Festival 2020 Corona-Edition

Freitag, 25. September 2020
- 13:00 -

Schicksaal - Tommyhaus

Wilhelmstrasse 9

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle