UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Russische Filmtage im Zazie in Halle | Untergrund-Blättle

524183

audio

ub_audio

Russische Filmtage im Zazie in Halle

Am 3. Dezember 2009 sind in Halle die russischen Filmtage angelaufen. Im Zazie in der Kleinen Ulrichstrasse könnt Ihr die Filme noch bis zum 9. Dezember sehen. Organisiert werden diese Filmtage, die in verschiedenen Städten Deutschlands stattfinden, von dem Rus-filmverleih in Berlin. Vor der Sendung sprachen wir mit Herrn Dr. Büsing, einem der Veranstalter von Rus-Film und fragten ihn zu aller erst, Aus welcher Motivation heraus die russischen Filmtage organisiert wurden?

Creative Commons Logo

Autor:


Radio: corax
Datum: 07.12.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Anmeldeformular von Andrei Tarkowski im Flüchtlingslager von Latina in Italien.
Verlust der Heimat wird zum VerhängnisAndrei Tarkowski: Zwischen europäischer Hochkultur und Sehnsucht nach der russischen Heimat

05.10.2015

- Die Vertreibung aus der geliebten russischen Heimat zwang den russischen Filmemacher Andrei Tarkowski ins europäische Exil. Das bietet ihm endlich die Freiheit, seine bald Kultstatus erlangenden Filme, nach eigenen Vorstellungen zu erschaffen.

mehr...
Wladimir Putin bei einer Rede auf dem KremlPlatz.
Russlands MachtverhältnisseGelenktD Demokratie

13.12.2014

- Neulich Abends bei Freunden ging es mal wieder um Putin. Hach, schlimm der Putin. Das haben unsere Medien prima hin bekommen. Ganz schön ferngesteuert sind wir. Warum? Putin ist doch schlimm?

mehr...
Kurt Stocker, Jan Josef Liefers, Chris Kraus, Adèle Haenel, Lars Eidinger und Hannah Herzsprung bei der Österreichpremiere von «Die Blumen von gestern» im Gartenbaukino in Wien, Österreich.
Rezension zum Film von Chris KrausDie Blumen von gestern

15.03.2017

- Der Film «Die Blumen von gestern» des deutschen Autor und Filmregisseurs Chris Kraus erzählt von Gefühlserbschaften, von der Weitergabe des Auschwitz-Traumas bis in die dritte Generation der Opfer in Zazies Familie, ebenso wie von der Weitergabe der Hass-Ideologie in Totilas Nazi-Familie; aber auch vom frühen Ausstieg Totilas und vom Schmerz auch all jener Menschen, die sich mit den Traumata des Holocausts näher beschäftigen .

mehr...
Schulkinowoche in Sachsen-Anhalt und Thüringen

20.11.2007 - Für gewöhnlich ist die Kinolandschaft in Halle ja deutlich strukturiert. Hollywood gibts im Cinemaxx, etwas billiger in Neustadt sogar; kleinere und ...

5. DEFA-Filmtage Merseburg

18.01.2010 - Ab Mittwoch laufen zum fünften Mal in Merseburg die DEFA-Filmtage. Diesmal sind die Filmtage thematisch den Frauen in ihrem Alltag in Ost und West ...

Aktueller Termin in Wien

Offenes Antifa Treffen - Digital self-defense

Dieses Mal geht es beim OAT um sichere Kommunikation, Überwachung und wie wir uns dagegen schützen können. Wir wollen klären, was das alles mit unserem Aktivismus zu tun hat und ein paar Konzepte zur digitalen Selbstverteidigung ...

Donnerstag, 27. Februar 2020 - 23:00

KSŠŠD - Klub slowenischer Studenten und Studentinnen in Wien - Mondscheingasse 11, Mondscheingasse 11, Wien

Event in Berlin

immer wieder wächst das Gras auf Steinen. Projekt Gundermann65

Freitag, 28. Februar 2020
- 18:00 -

Jugend(widerstands)museum


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle