Podcast

Gesellschaft

Neckarwestheim: Endlich abschalten!

Im Mittelpunkt der Diskussion um AKW-Laufzeitverlängerungen steht derzeit das Atomkraftwerk Neckarwestheim I, dessen Reststrommenge fast aufgebraucht ist.

Fakt ist – entgegen aller Behauptungen – dass bisher noch nichts entschieden ist.
Fakt ist auch, dass die Mehrheit der Bevölkerung den Ausstieg aus der Risikotechnologie Atomkraft will. Dies gilt es gerade in diesem Jahr, in dem Richtungsentscheidungen getroffen werden sollen, mit Nachdruck zu verdeutlichen.
Am 21. März 2010 veranstaltet deshalb ein breites gesellschaftliches Bündnis aus Verbänden, Initiativen, Kirchen, Parteien, Gewerkschaften und Unternehmen eine grosse Anti-Atom Kundgebung am AKW-Neckarwestheim.

Radio Dreyeckland sprach mit Wolfram Scheffbuch, Sprecher der Bürgerinitiativen mittlerer Neckar:

Autor: mir.o

Radio: RDL Datum: 04.03.2010

Länge: 07:34 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)