UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

SS-Aufmarsch in Riga und der Umgang der lettischen Gesellschaft mit der Geschichte | Untergrund-Blättle

523377

Podcast

Politik

SS-Aufmarsch in Riga und der Umgang der lettischen Gesellschaft mit der Geschichte

Am vergangenen Dienstag war es mal wieder soweit.

Kopfschütteln und Ratlosigkeit waren die erste Reaktionen in unserer Redaktion als wir über die Nachricht stolperten, dass in Lettland ehemalige Angehörige der SS und ihre Sympathisanten aufmaschieren wollen und auch dürfen. Scheinbar führen die antisowjetischen und antirussischen Ressentiments im Baltikum heute zu einer positiven Bewertung der Naziherrschaft vor mehr als 65 Jahren. Und offenbar gibt es dafür auch eine Unterstützung für Alt-Nazis. Da man aber von Weitem die Situation vor Ort nur schwerlich einschätzen kann, haben wir mit Dr. Axel Reetz gesprochen. Er ist Hochschullehrer in Riga.

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 19.03.2010

Länge: 17:35 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Brücke in Riga, Lettland.
Ein Musterbeispiel für Budgetsanierung und VolksarmutLettlands Beitritt zur Eurozone

14.01.2014

- Lettland, so liest man, sei ein vorbildliches Land, weil es sich mit einem harten Sparkurs „aus der Krise gekämpft“ habe. Dafür würde es jetzt sozusagen belohnt.

mehr...
Place de la Bourse Bourse in Brüssel, Belgien.
Oleg: Rezension zum Film von Juris KursietisModerne Sklaverei in Europa?

01.06.2019

- „Oleg“ erzählt die Geschichte eines lettischen Schlachters, der in Belgien ein besseres Leben erhofft, dabei jedoch in die Fänge eines polnischen Kriminellen gerät.

mehr...
Blick auf die «Koegida»-Demonstranten, dem Kölner Ableger der Pegida, 5.
Der allgemeine RassismusWir sind Pegida

07.01.2015

- Meine Omas hegen beide eine seltsame Verehrung für Autobahnen und mögen Negern eine gewisse Faulheit nicht absprechen. Naja, die eine seit einigen Jahren nicht mehr, Gott hab sie selig.

mehr...
Aktuelle politische Ereignisse in Lettland

26.10.2007 - Mehr als 5.000 Menschen demonstrierten in dieser Woche in der lettischen Hauptstadt. (2007-10-26) Sie fordern den Rücktritt von Regierungschef Aigars ...

Meine Mütter – Spurensuche in Riga

05.03.2008 - Spurensuche ist vielschichtig und akribisch.Dies zeigt auch Regisseur Rosa von Praunheim in seinem Film Meine Mütter – Spurensuche in Riga. Hierbei ...

Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
Punk Anarchist

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle