UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Vollversorgung durch Erneuerbare Energien? Interview mit Thomas Seltmann von der Energy Watch Group | Untergrund-Blättle

522914

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Vollversorgung durch Erneuerbare Energien? Interview mit Thomas Seltmann von der Energy Watch Group

Wenn man sich mit den Themen Atomausstieg und Erneuerbare Energien beschäftigt, kommt man unweigerlich irgendwann zu den Fragen: Wie lange können wir denn noch unseren Strom aus endlichen Ressourcen produzieren? Sind die Erneuerbaren Energien in der Lage, Atom- und Kohlekraftstrom abzulösen und wenn ja, bis wann? Thomas Seltmann von der Energy Watch Group gibt einen Überblick über Studien zur realen Energieversorgungslage und über die Perspektiven zum weltweiten Ausbau der erneuerbaren Energien. Die Energy Watch Group ist ein internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Parlamentariern. Energiewirtschaft und Regierungsorganisationen pflegen den Glauben an die unbegrenzte Verfügbarkeit billiger Energie aus konventionellen Quellen. Die Energy Watch Group wurde gegründet, um der Energiepolitik objektive Informationen zur Verfügung zu stellen.

Creative Commons Logo

Autor: Redaktion Grünfunk

Radio: RadioZ Datum: 19.05.2010

Länge: 11:16 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Polen: Energiewende nicht in Sicht - Ambivalenz gegenüber Erneuerbaren und Kernkraft (15.12.2015)Der Wendepunkt - Noch keine Wende zu einer nachhaltigen Weltwirtschaft (17.11.2015)Das Netz hinter der Steckdose - Der Zugang zur Nutzenergie (22.03.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die beiden Kühltürme des Kernkraftwerk Chooz in Frankreich.
Renaissance der Atomenergie durch die HintertürEU: Klimapolitik auf Atomkurs

29.01.2014

- Die EU setzt unbeirrt auf Kernkraft und Kohle. Ökostrom ist angeblich zu teuer. Doch Brüssel rechnet mit falschen Vorgaben.

mehr...
Kohlekraftwerk am Ohio River westlich von CincinnatiIndiana, USA.
Der Clean Power Plan von Barack ObamaAmerikanische Energiewende mit Hindernissen

28.08.2015

- Der Clean Power Plan ist das ehrgeizigste Vorhaben, das Präsident Barack Obama derzeit in seiner nationalen Klima- und Energiepolitik erreichen kann.

mehr...
Windanlage mit Turbinen in Uinta County, Wyoming, USA.
Wirtschaftswachstum durch erneuerbare Energien ist möglichWendepunkt: Entkopplung von CO2-Emissionen und Wirtschaftswachstum

23.09.2015

- Wachstum durch den Ausbau erneuerbarer Energien ist möglich. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung über die Entkopplung von Wirtschaftswachstum und Energieverbrauch.

mehr...
´Peak-Oil´ liegt hinter uns - vor uns liegt die grösste Veränderung der Industriegeschichte

14.11.2010 - Sogar die Internationale Energie Agentur hat es nun bestätigt. Die Erdölfördermenge hat ihren höchsten Punkt bereits überschritten. Der ...

Wohin mit dem ganzen EEG-Strom? Über die Notwendigkeit des Ausbau der Stromnetze

14.11.2010 - Günter Oettinger hat in der vergangenen Woche die Eu-Energiestrategie 2020 verkündet. Der EU-Energiekommissar sieht den internationalen ...

Aktueller Termin in Berlin

Vokü auf die Strasse

Rote Insel is back! Es giebt leckeres veganes Essen zum Mitnehmen. Ihr könnt auf den Bänken rund um die Bar sitzen, auf dem Marktplatz, wo immer ihr wollt. Nehmen wir uns die Strasse und die Vokü zurück!

Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 19:00

Rote Insel, Mansteinstr. 10, 10783 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 21. Oktober 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle