UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Chinas neuer ,Imperialismus‘ und die Konfrontation mit den USA | Untergrund-Blättle

522345

audio

ub_audio

Chinas neuer ,Imperialismus‘ und die Konfrontation mit den USA

Seit 2013 verfolgt die Kommunistische Partei Chinas ein Investitionsprogramm mit Infrastrukturprojekten entlang der globalen Handelswege, die sog. Belt and Road Initiative (BRI), und nutzt in vielen beteiligten Ländern seine neue Wirtschaftsmacht zur Verfolgung eigener ökonomischer und geopolitischer Interessen. 2015 verkündete sie den Plan Made in China 2025, demzufolge das Land in den nächsten Jahren zur technologisch führenden Weltmacht werden will. Zudem hat China in den letzten Jahren militärisch stark aufgerüstet und fordert so die Hegemonialmacht USA heraus. Wie hängt der globale Expansionskurs mit die vielen sozialen Kämpfen in China zusammen? Was bedeutet Chinas Vorgehen für die Entwicklung des kapitalistischen Weltsystems? Und wie soll eine globale Linke darauf reagieren? Ralf Ruckus hat zum Thema einen Artikel in der WOZ veröffentlicht (https://www.woz.ch/1834/china-im-weltsys... in Kürze die deutsche Fassung des Buches “Die andere Kulturrevolution” von Wu Yiching heraus und arbeitet an dem Buchprojekt “Der kommunistische Weg zum Kapitalismus. Bruch und Permanenz in China seit 1949”.

Creative Commons Logo

Autor: Infoladen Conne Island


Radio: RadioBlau
Datum: 23.01.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

WalmartFiliale in Mianyang, China.
Proteste gegen die Arbeitsbedingungen der US-Kette WalmartAufstand im grossen Reich der Billiglöhne

08.12.2016

- Chinesische Arbeiter protestieren gegen die Arbeitsbedingungen der US-Kette Walmart. Chinas Regierung lässt sie gewähren.

mehr...
Die chinesische Filmschauspielerin Xia Ruihong bei einem FotoShooting.
Weltsystemtheorie und territoriale ProgressionHegemon China?

24.01.2011

- Wohl noch nie in der Geschichte des kapitalistischen Weltsystems konnte eine derartig stürmische Umwälzung eines Landes oder einer Region beobachtet werden, wie sie derzeit China erschüttert.

mehr...
Modell von Shanghai im World Financial Center.
Der Aufstieg Chinas und der Niedergang der kapitalistischen Welt-ÖkonomieChinas zweideutiger Aufstieg

28.03.2009

- „The Rise of China and the Demise of the Capitalist World-Economy“, so lautet der Titel von Minqi Li’s Erstlingswerk, das im November 2008 bei Pluto Press erschienen ist, übersetzt „Der Aufstieg Chinas und der Niedergang der kapitalistischen Welt

mehr...
...Nein, Nein, Das ist nicht der Kommunismus

25.05.2007 - Die Kommunistische Partei Chinas, die grösste Partei der Welt, führt das kommunistische China, heisst es. Angesichts von “Rot-Chinas rasantem ...

Chinas Esoterik dezimiert Tiger - Handelsverbot aufgeweicht

14.11.2018 - Das chinesische - sogenannte kommunistische - Regime weicht das seit 1993 geltende Handelsverbot von Tigerknochen und Nashorn-Horn wieder auf. Auch in den ...

Aktueller Termin in Amsterdam

Mental Health discussion group

The main focus of the group will be mental health. Specifically mental health struggle under late capitalism. Plan is to make this a regular weekly event. So every other week the topic of discussion will change (depending on the ...

Montag, 27. Januar 2020 - 18:30

1075TX Amsterdam, Eerste Schinkelstraat 14, Amsterdam

Event in Berlin

MSoundtrack prst Common Holly

Montag, 27. Januar 2020
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle