UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Tatort Kurdistan - bundesweite Aktionen am 1.9. gegen deutsche Waffenlieferungen in die Türkei | Untergrund-Blättle

522273

Podcast

Politik

Tatort Kurdistan - bundesweite Aktionen am 1.9. gegen deutsche Waffenlieferungen in die Türkei

Deutschland ist laut dem „Stockholm International Peace Research Institute“ SIPRI nach den USA und Russland weltweit der drittgrösste Waffenexporteur.

Grösster Abnehmer deutscher Waffen ist dabei die Türkei. Doch in der Türkei herrscht Krieg, darauf weisen die Kritikerinnen und Kritiker der deutschen Rüstungsexporte hin. Am Antikriegs- bzw. Weltfriedenstag werden sich in zahlreichen deutschen Städten Menschen versammeln, die auf die Situation in Kurdistan hinweisen wollen. Radio F.R.E.I. sprach mit Ercan Ayboga und wollte zunächst wissen, auf welcher Ebene eine militärische Zusammenarbeit mit der Türkei erfolgt. Hintergrundinformationen und einen Überblick über alle Aktionen findet Ihr unter: http://tatort-kurdistan.blog.de/

Autor: Frank

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 31.08.2010

Länge: 09:01 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sulaymaniyah in Kurdistan.
Von Rüstungsexporten, Kreditvergaben bis hin zu Giftgas und anderen Aktivitäten deutscher Unternehmen in KurdistanTatort Kurdistan

23.08.2009

- Der Krieg in Kurdistan wird international geführt und ist näher an uns dran, als viele glauben mögen.

mehr...
Protest gegen Rheinmetall in Unterlüss.
Sand ins Getriebe der Kriegsprofiteure streuenSIGMAR 2 blockiert Rheinmetall in Solidarität mit den Menschen in Rojava

29.10.2019

- Am 29.10.2019 wurde die Fabrik von Rheinmetall in Unterlüss mit einem Dreibein blockiert.

mehr...
Zitadelle in Erbil, Juli 2018.
Das irakische KurdistanErbil: Arbeiten in der Hauptstadt der Autonomen Region

03.10.2018

- De facto wird im irakischen Kurdistan ein eigener, de jure nicht anerkannter Staat eingerichtet, dafür braucht es diplomatische Vertretungen, bei deren Aufbau auch Deutsche Firmen beteiligt sind. Ein Augenschein.

mehr...
Rüstungsausgaben: Die BRD hat mit 10% den höchsten prozentualen Anstieg der Rüstungsausgaben weltweit

29.04.2020 - Das Stockholmer Friedensinstitut STOCKHOLM INTERNATIONAL PEACE RESEARCH INSTiTUTE meldete am Montag (27.4.) die Rüstungsausgaben seinen weltweit so ...

Waffenschmuggel ohne rechtliche Konsequenzen - SIPRI-Studie über Containerschiffe

30.01.2012 - Der Welthandel funktioniert heute weitgehend über Schiffscontainer. Unter vielen Flaggen fahren Schiffe heute über die Weltmeere und transportieren ...

Dossier: Kurdistan
Kurdishstruggle
Propaganda
No Justice No Peace

Aktueller Termin in Mönchengladbach

Europäische Sommeruniversität der sozialen Bewegungen 2022

Vom 17.-21. August kommen Aktivist*innen und Freund*innen von Attac und aus den sozialen Bewegungen Europas sowie anderen Teilen der Welt zusammen – mehr als tausend werden wieder erwartet. Wir teilen Erfahrungen und Wissen und ...

Mittwoch, 17. August 2022 - 15:00 Uhr

Hochschule Niederrhein, Webschulstraße 31, 41065 Mönchengladbach

Event in Berlin

The Ghost And The Machine

Mittwoch, 17. August 2022
- 20:00 -

ART Stalker

Kaiser-Friedrich-Strasse 67

10627 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle