UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Das Bielersee-Manifest: Jugendliche ergreifen die Stimme | Untergrund-Blättle

521930

audio

ub_audio

Das Bielersee-Manifest: Jugendliche ergreifen die Stimme

Das Bielersee-Manifest verlangt die Erhöhung der Entwicklungshilfe auf 0,7 Prozent. Es verlangt mehr Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt und es fordert mehr politisches Engagement in der internationalen Umweltpolitik. Verabschiedet wurde das Bielersee-Manifest von rund 70 Jugendlichen – nach langen Debatten auf dem so genannten „Youth Boat“. Im UNO-Jahr der Jugend wollen die politisch interessierten Jugendlichen ein Zeichen setzen: denn sie müssen die Folgen der heutigen politischen Entscheide tragen. Mehr hören sie im folgenden Beitrag Das Bielersee-Manifest verlangt die Erhöhung der Entwicklungshilfe auf 0,7 Prozent. Es verlangt mehr Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt und es fordert mehr politisches Engagement in der internationalen Umweltpolitik. Verabschiedet wurde das Bielersee-Manifest von rund 70 Jugendlichen – nach langen Debatten auf dem so genannten „Youth Boat“. Im UNO-Jahr der Jugend wollen die politisch interessierten Jugendlichen ein Zeichen setzen: denn sie müssen die Folgen der heutigen politischen Entscheide tragen. Mehr hören sie im folgenden Beitrag Noemi Schwam, Schweizer Jugenddelegierte der UNO. Das Bielersee-Manifest wird nun nochmals überarbeitet und dann an die Parlamentarier und die Bundesämter verschickt.

Creative Commons Logo

Autor: Wilma Rall


Radio: RaBe
Datum: 14.10.2010

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Demonstration in Rom unter der Bewegung «Non Una Di Meno», November 2018.
Bewegung gegen Femizid«Non una di meno» und der Kampf gegen Frauenmorde in Italien

20.02.2019

- Nach einem brutalen Mord an einer jungen Frau formierte sich im Juni 2015 in Argentinien die Bewegung »Ni Una Menos«. Sie fordert mit ihrem Namen: Keine einzige weitere Frau soll getötet werden!

mehr...
Kristina Alexanderson
Freie Software- und KulturbewegungenCommons - Gemeingüter

04.04.2009

- Ein neuer alter Begriff ist dabei, den politischen Diskurs zu erobern: Die Commons kommen. Erst jüngst wurde vom Weltsozialforum ein Manifest zur Wiederaneignung der Gemeingüter verabschiedet.

mehr...
Zementfabrik des schweizerischfranzösischen HolcimKonzerns in Westport, Neuseeland.
Multinationale Unternehmen begünstigen den Klimawandel90 Konzerne am halben Temperaturanstieg schuld

02.11.2017

- Die «Vereinigung besorgter Wissenschaftler (Union of Concerned Scientists, UCS)» veröffentlichte Anfang September im Wissenschaftsmagazin «Climatic Chance» ihre neuen Erkenntnisse.

mehr...
Was (Elektro-)Autos mit globaler Gerechtigkeit zu tun haben

18.10.2018 - Der Klimawandel verlangt die Abkehr vom Verbrennungsmotor. Doch sind Elektroautos eine vernünftige Alternative? Nein, so der Verein PowerShift, denn sie ...

Die autoritären Machthaber kratzen am Image der Sozialistischen Internationalen – auch die SP Schweiz verlangt nun [...]

24.03.2011 - Die sozialistische Internationale ist in der Krise. Nach der deutschen SPD fordert nun auch ihre Schwesterpartei, die SP Schweiz grundlegende Reformen. ...

Aktueller Termin in Berlin

Videokino Peliculoso

Alfred Hitchcock double feature (Start 19:30): “Hitchcock” & “Psycho” |   "Hitchcock" (Start 19:30) USA 2012, 98 min R.: Sacha Gervasi D.: Anthony Hopkins, Helen Mirren, Scarlett Johansson The relationship between Alfred ...

Montag, 20. Januar 2020 - 21:00

KØPI, Köpenicker Str. 137, Berlin

Event in Zürich

Gorilla Biscuits

Montag, 20. Januar 2020
- 21:00 -

X-Tra


Zürich

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle