UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Entschädigung für ehemalige Heimkinder - Ergebnisse Runder Tisch | Untergrund-Blättle

521335

Podcast

Politik

Entschädigung für ehemalige Heimkinder - Ergebnisse Runder Tisch

Am 14. oktober 2004 gründete sich der Verein ehemalige Heimkinder. Diese haben sich zusammengefunden, um ihre Erfahrungen von Zwangsarbeit, Prügel und sexuellem Missbrauch aufzuarbeiten. Um Entschädigungszahlungen für alle ehemaligen Heimkinder aus den 50er bis 70er Jahren zu erhalten, haben sie den Runden Tisch initiiert. Gestern wurde nun der Endbericht vorgelegt. Über seine Erfahrungen im Heim und die Ergebnisse des Runden Tischs spricht Helmut Klotzbücher.

Autor: Radio Corax

Radio: corax Datum: 14.12.2010

Länge: 11:58 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (48000 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Cory Doctorow
Massnahmen zu Massabmahnungen gegen FilesharingUrheberrecht: Amerikanischer Druck am geheimen Runden Tisch

27.02.2014

- Wer gewerbsmässig IP-Adressen von mutmasslichen Urheberrechtsverletzern im Internet sammelt, um diese an Rechteinhaber zu verkaufen, verstösst gegen das Datenschutzgesetz in der Schweiz – so entschied das Bundesgericht in seinem Logistep-Urteil von 2010.

mehr...
Kambodschanische Polizei während den Protesten am 4.
TextilarbeiterstreikKambodschas Textilindustrie steht still

09.01.2014

- An Weihnachten traten die kambodschanischen Textilarbeiter_innen in den Streik, da ihre Mindestlohnforderungen nicht erfüllt wurden.

mehr...
Ulrike Meinhof, deutsche Journalistin und RAF-Mitglied.
Die postfaschistische «Schwarze Pädagogik»Ulrike Meinhofs letztes Interview

19.09.2017

- 40 Jahre nach den dramatischen Ereignissen des «Deutschen Herbstes» 1977 erscheint voraussichtlich zur Frankfurter Buchmesse im Oktober Thomas Nufers Buch «heim.weh - Ulrike Meinhofs letztes Interview».

mehr...
Verein ehemaliger Heimkinder e.V. - Entschädigungsverhandlungen, Tagung vom vergangenen WE und Papstbesuch

15.09.2011 - 2004 gegründet, um Erfahrungen von Missbrauch und Zwangsarbeit in Kinderheimen in den 50er bis 70er Jahren aufzuarbeiten. Der Tagesablauf in diesen ...

EineWeltReport gegen Kinderarbeit mit Fetrat Hamidzada

14.03.2022 - Fredy, der ehemalige Kinderarbeiter, berichtet über seine Erfahrungen. Als Kind arbeitete der gebürtige Afghane nach der Flucht seiner Familie für [...]

Dossier: Russland
Christophe Meneboeuf
Propaganda
Christophe Meneboeuf

Aktueller Termin in Leipzig

Frauen für Frauen e.V. Leipzig zeigt: NIEMAND ANDERES: NEUBELICHTET & FALSCHE BOTSCHAFTEN mit Diskussion

NEUBELICHTET und FALSCHE BOTSCHAFTEN sind zwei Filme, in denen junge Frauen über sexualisierte Gewalt und ihre Erfahrungen damit berichten. Die Täter sind aus dem sozialen Nahraum der Betroffenen. Alle sechs Frauen sprechen über ihren ...

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

Cineding, Karl-Heine-Straße 83, 04229 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle