UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Datamining | Untergrund-Blättle

521302

ub_audio

Podcast

Digital

Datamining

älterer beitrag, erneut hochgeladen um wieder höhrbar zu machen.

teil 2 des vortrages ´ der feind hört mit ...´ auf dem buko in leipzig. datamining bezeichnet u.a. das auswerten der megadaten, der telekommunikationsdaten, die jetzt 2 jahre lang gespeichert werden sollen. dadurch wird bei allen handynutzerInnen ein durchgängiges bewegungsprofil auf 25-10 m genau erstellt. ausserdem lassen sich so personenzusammenhänge konstruieren.

Creative Commons Logo

Autor: t9

Radio: RadioBlau Datum: 01.01.1970

Länge: 13:29 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Querfront: Alte Werte neu verpackt - Eine kleine Einführung in die Querfront (05.05.2014)Hausprojekte als Organisationsformen des Prekariats - Privateigentum, Kollektivhäuser und der Commonismus (03.05.2014)Im europäischen Sandkasten - Nato-Manöver «Noble Jump» bei Sagan in Westpolen (20.06.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Prof.
Terry Eagleton: Warum Marx recht hatMarxistische Selbstgerechtigkeit im Gefolge der zeitgenössischen Krise

03.09.2013

- Terry Eagletons Lobeshymne auf den Heiligen Marx macht einen konstruktiven und notwendigen Dialog schwer möglich.

mehr...
Bahnhof von Schwerzenbach, Kanton Zürich, Schweiz.
Gewerbeliegenschaft der Gemeinde Schwerzenbach / Kanton Zürich / SchweizDignitas Sterbehilfe: Es tun können

16.03.2012

- Kein Topos wird in der Kunst wohl öfters heraufbeschworen als die geheime Verwandtschaft von Eros und Thanatos, aber dass sich auf der Ifangstrasse tatsächlich Puff und Sterbehilfe zugleich befinden, offenbart doch auf besonders geschmacklose Weise die

mehr...
Durch Erweiterungen des Programms Xkeyscore, mit dem soziale Netzwerke wie Facebook ausspioniert werden, eröffnet für Geheimdienste das Internet einen Überwachungshimmel.
Glenn Greenwald: Die globale ÜberwachungÜberwachte Kommunikation und die Folgen für die Freiheit

15.02.2017

- Greenwald beschreibt in seinem Buch «Die globale Überwachung» sowohl seine persönliche Geschichte mit dem Whistleblower Edward Snowden als auch die verschiedenen Programme, mit denen die National Security Agency – kurz NSA – und ihre befreundeten Nachrichtendienste global alles sammeln, ausforschen und auswerten, was ihnen an digitaler Kommunikation in die Hände fällt.

mehr...
Kurze, neuere geschichte indonesiens

12.05.2007 - älterer beitrag, neu hochgeladen um wieder höhrbar zu machen. einleitung zum interview ´punk in indonesien´. übergang von der ...

Stichwort Datamining (Teil 2 des Gespräches mit Falk Lüke)

16.07.2009 - Nachschlag zu FRN 29078. ´Soziale Netzwerke im Visier der Verbraucherschützer´

Aktueller Termin in Berlin

Rote Hilfe Beratung/Sprechstunde Berlin-Neukölln

Wir bieten zur Zeit drei Sprechstunden in Berlin an.Dort könnt ihr  Unterstützungsanträge stellen, euch zu Strafbefehlen, Anklageschriften, Briefen der Polizei, dem Organisieren von Solikreisen, oder anderen Repressionsthemen ...

Mittwoch, 3. März 2021 - 18:30

Lunte, Weisestraße 53, 12049 Berlin

Event in Basel

Fil Bo Riva

Mittwoch, 3. März 2021
- 21:00 -

Kaserne

Klybeckstrasse 1b

4057 Basel

Trap
Untergrund-Blättle