UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Asylsymposium Schweiz - Neue Justizministerin spricht sich für Besinnung auf humanitäre Tradition aus | Untergrund-Blättle

521072

Podcast

Wirtschaft

Asylsymposium Schweiz - Neue Justizministerin spricht sich für Besinnung auf humanitäre Tradition aus

Mit Spannung wurde der Auftritt von Bundesrätin Simonetta Sommaruga am gestrigen Asylsymposium der Schweizer Flüchtlingshilfe und des UNO Hochkommissariats für Flüchtlinge erwartet.

Zum ersten Mal sprach sie offiziell als Justizministerin über das Thema Flüchtlinge und Asylpolitik. Bemerkenswert ist, dass sie prüfen will, die Kontingentspolitik der Schweiz zu verstärken. Das heisst, Flüchtlingsgruppen, die längerfristig nicht in ihre Heimat zurück kehren können, werden gemeinsam an einem neuen Ort angesiedelt. Dieser Wunsch wurde Gestern ebenfalls am Asylsymposium vom UNO Hochkommissar für Flüchtlinge, Antonio Guterres, geäussert.

Autor: Michael Spahr

Radio: RaBe Datum: 21.01.2011

Länge: 05:33 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Flaschen in einer Heineken Brauerei.
Die Marktmacht der Grosskonzerne Heineken und CarlsbergKeine Patente auf Bier!

27.03.2017

- Mit Patenten für Braugerste, Brauverfahren und Bier an Carlsberg und Heineken unterläuft das Europäische Patentamt zum wiederholten Mal europäisches Recht.

mehr...
Das Copyright unter der Lupe.
AGUR12 erneut auf AbwegenSchweiz: Revision Urheberrechtsgesetz

31.10.2016

- Für die Revision des Urheberrechtsgesetzes hat Bundesrätin Simonetta Sommaruga 2012 eine Arbeitsgruppe (AGUR12) eingesetzt.

mehr...
Mit der Revision des Urheberrechtsgesetz soll das Logistep-Urteil aufgehoben werden, welches der Unterhaltungsindustrie weitgehend untersagte, personenbezogenen Daten zur Verfolgung von Urheberrechtsverstössen zu sammeln.
Das Logistep-Urteil soll aufgehoben werdenUngenügender Kompromiss der Arbeitsgruppe zum Urheberrecht

27.03.2017

- Die Arbeitsgruppe zum Urheberrecht ist von Bundesrätin Simonetta Sommaruga im Sommer 2016 einberufen worden, nachdem der von der ursprünglichen AGUR12 ausgehandelte «Kompromiss» durch die Vernehmlassung gefallen war.

mehr...
Neue massive Repressionwelle gegen Flüchtlinge in Italien

15.10.2014 - Seit Freitag ist in Italien eine beispielslose Repressionswelle gegen Flüchtlinge im Gang. Selbst vor massiven Drohungen und Gewalt schrecken die ...

Ausschaffungssonderflüge einmal mehr in der Kritik – der Schweiz droht Rüge vom UNO Menschenrechtsrat

01.12.2011 - Über 5000 Menschen haben eine Petition für den Stopp von Ausschaffungsflügen unterzeichnet. Gestern überreichte die Organisation ...

Dossier: Datenüberwachung
Neolexx
Propaganda
SVP: Rächti Politik Tötet

Aktueller Termin in Aachen

Raving into 29

az aachen

Samstag, 21. Mai 2022 - 23:00 Uhr

Az Aachen, Hackländerstraße 5, 52064 Aachen

Event in Oberhausen

Ruhr Rock Rausch 2021

Samstag, 21. Mai 2022
- 21:00 -

Turbinenhalle

Im Lipperfeld 23

46047 Oberhausen

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle