UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Ohrenblicke Werkstattbericht 2: Die Salzburgfahrt | Untergrund-Blättle

520818

audio

ub_audio

Ohrenblicke Werkstattbericht 2: Die Salzburgfahrt

Die Sendung berichtet darüber, dass sich zwischen dem 27.10.2010 und dem 31.10.2010 Mitglieder vom Kölner Verein „Blinde und Kunst“, von Radio Z in Nürnberg sowie von Mira Media aus Utrecht bei den Kollegen der Radiofabrik in Salzburg zu Workshops treffen, die im Rahmen des Ohrenblickeprojektes durchgeführt werden. Das Angenehme ist jedoch, dass es sich nicht um einen trockenen Beitrag handelt, sondern es wird ein Stimmungsbild vermittelt, dass die Soziale Komponennte wiederspiegelt; eben die Motivation, die Menschen haben, wenn gemeinsame Interessen auch noch gezielt durch ein Projekt gefördert werden. Autor: Detlef Heiler Eine Sendung von Blinde & Kunst e.V. im Rahmen von “Ohrenblicke – Radiokunst von Blinden & Sehenden” / www.ohrenblicke.eu

Creative Commons Logo

Autor: Ohrenblicke-Redaktion Köln (Detlef Heiler)

Radio: Radiofabrik Datum: 01.03.2011

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Du sollst den Staat nicht verunglimpfen! - Plakat in Berlin-Kreuzberg entfernt (03.06.2014)„Von der Realität ausgehen“ – Ein Dogma und sein Fehler - Detlef Wetzel: Arbeit 4.0 (31.08.2016)Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat? - Keine gute Idee (08.01.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Screenshot vom linksunten Archiv.  (zVg)
Links wieder oben aufBerliner linksunten-AutorIn spiegelt das Archiv von linksunten.indymedia und bekennt sich namentlich dazu

27.01.2020

- Am 25.08.2017 verbot der damalige Innenminister Thomas de Maizière – laut Bekunden seines Ministeriums – die „Internetplattform ‚linksunten.indymedia‘ auf Grundlage des Vereinsgesetzes“.

mehr...
Simsonplatz in Leipzig mit Bundesverwaltungsgericht (links) und Landgericht (rechts).
Neue Klage gegen die VerbotsverfügungZum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen ‚linksunten‘

30.01.2020

- „Linksextreme Plattform bleibt verboten!“, so titelte die BILD-Zeitung. In Wirklichkeit wurde aber nicht über die Verbots-Verfügung entschieden, sondern die alt-bekannte Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, nur Vereine können gegen Vereinsverbote klagen, wurde bestätigt. Das wusste man aber schon vorher.

mehr...
Deutzer Brücke, Köln.
Konrad Adenauer und der Kölner Arbeiter- und SoldatenratNovember 1918: Revolution in der Frontstadt Köln?

07.11.2018

- Durch Streiks und Proteste gegen die Kriegsführung des Deutschen Kaiserreiches und durch die politische Radikalisierung in der Arbeiterschaft waren ab 1917 die Monarchie und der Kapitalismus in Deutschland gefährdet.

mehr...
Ohrenblicke - Soundbearbeitung im Blindflug (Blinde und Kunst e.V.: 10. Sendung)

07.04.2011 - Radio ist wohl das einzige Medium, bei dem blinde, sehbehinderte und sehende Menschen gleichberechtigt sind. Aber warum machen so wenig blinde und ...

Ohrenblicke: Blinde Flecken

15.08.2011 - Dieses Jahr präsentierte der Verein Blinde und Kunst e. V. die Ausstellung „Blinde Flecken“ im Kölner Studio Dumont. Ziel war es, dass blinde ...

Aktueller Termin in Berlin

Tischtennis

Tischtennisplatte ist ab 18 Uhr im grossen Raum aufgebaut. Schläger und Bälle vorhanden.

Dienstag, 2. Juni 2020 - 20:00

Sama32, Samariterstr. 32, 10247 Berlin

Event in Zürich

Kim Gordon

Dienstag, 2. Juni 2020
- 21:00 -

Rote Fabrik

Seestrasse 395

8038 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle