UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Exessiver Pfefferspray-Verbrauch der noch immer ungekennzeichneten Bundespolizei | Untergrund-Blättle

520577

Podcast

Politik

Exessiver Pfefferspray-Verbrauch der noch immer ungekennzeichneten Bundespolizei

Interview mit Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Bundestag.

Sie hat in einer kleinen Anfrage von der Bundesregierung wissen wollen, wieviel Pfefferspray die Bundespolizei 2010 geordert hat. Im zweiten Teil des Interviews wird dann die noch immer nicht verbindliche ´Kennzeichnungspflicht´ der Bundespolizei thematisiert - Ulla Jelpke hatte hierzu eine Studie in Auftrag gegeben, welche die Situation in den anderen europäischen Staaten klären sollte. Ist die Sorge berichtigt, dass eine namentliche oder numerische Kennzeichnung zu Angriffen und ungerechtfertigten Anzeigen gegen die Polizei führen? [nein, in der Studie werden lediglich in Spanien einige wenige Fälle bennant]. Am Ende des Interviews wird dann noch gefragt, ob es nicht einer unabhängigen Institution zur Überprüfung bei Beschwerden gegen die Polizei bedarfs und warum aus dem rot-rot regierten Berlin auch regelmässig von Polizeiübergriffen bei Demos etc. zu lesen ist.

Autor: Philipp

Radio: RDL Datum: 28.03.2011

Länge: 11:13 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Soenke Rahn
Was die Polizei alles in der Datei „Gewalttäter Sport“ abspeichern darfVon der Schuhgrösse bis zum Dialekt

02.02.2017

- Fast 11.000 Menschen sind bundesweit in der Datei „Gewalttäter Sport“ erfasst.

mehr...
Pfeffersprayeinsatz eines kalifornischen Polizisten im Rahmen einer Sitzblockade der Studierendenprotesten der Occupy-Bewegung im November 2011.
US-Universität zahlte 175.000 Dollar für SuchmaschinenoptimierungLästiges Pfefferspray-Bild

19.04.2016

- Im November 2011 sorgte die kalifornische Universität UC Davis für negative Schlagzeilen.

mehr...
Bereitschaftspolizei mit Pfefferspray und Tonfas.
Eutiner BereitschaftspolizeiStraffrei Zähne ausschlagen

17.06.2014

- Sie haben mal wieder Lust, jemandem so richtig die Fresse zu polieren, aber Skrupel vor der zu erwartenden Strafe? Bei der Eutiner Bereitschaftspolizei werden Sie geholfen.

mehr...
Grenzenlos Juni 2014: Flüchtlinge in Aktion und Widerstand gegen staatlichen Rassismus und Repression

15.06.2014 - Zunehmende rassistische Angriffe auf Flüchtlingslager, dazu ein Interview von Radio Dreyeckland mit Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der ...

NSA und NSU: Warum wir die deutschen Geheimdienste abschaffen sollten

14.08.2013 - Interview mit der innenpolitischen Sprecherin der Partei DIE LINKE Ulla Jelpke zum Thema ’NSA und NSU’.

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
Too many cops, too little justice

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Marxistische Studienwoche 2022: Krieg und Frieden.

Eine neue Ära neoimperialistischer Weltmachtkonflikte? Frankfurt/Main, 15.–18. August 2022

Montag, 15. August 2022 - 14:00 Uhr

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main

Event in Hannover

THE DECLINE

Montag, 15. August 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle