UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Zur Situation der Roma in Rumänien | Podcast | Untergrund-Blättle

520424

Podcast

Kultur

Zur Situation der Roma in Rumänien

Die Integration der Roma in Osteuropa kommt nur schleppend voran.

Die Staaten tun sich offensichtlich schwer, den Roma einen gleichwertigen Platz in der Gesellschaft einzuräumen. Auch das Spezial-Programm „Dekade zur Roma-Inklusion“ zeigt bisher wenig Wirkung. Vor 5 Jahren wurde es von der Weltbank und dem Open Society Institute lanciert. Ziel ist, innerhalb von zehn Jahren die Emanzipation und Integration der Roma in Ost- und Südosteuropa zu verbessern. Das RaBe-Info will heute einen Blick auf die aktuelle Situation der Roma werfen. Am Beispiel Rumänien – im Bericht von Wilma Rall

Creative Commons Logo

Autor: Wilma Rall

Radio: RaBe Datum: 13.04.2011

Länge: 04:15 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Neues vom Coronavirus - Coronastatistiken Oktober und allgemeine Pandemie-Lage (29.10.2020)Corona und die Ernte - April, April, der tut, was er will (07.04.2020)Osteuropa bekommt schwarzen Peter im Müll-Roulette - Südostasien will nicht zur globalen Müllkippe werden (26.03.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wohnblock in Ungarn.
Die Rückkehr des WuchersEuropa: Armenhaus EU

12.01.2016

- Während der gewöhnliche Konsumentenkredit in der EU merklich an Schwung verloren hat und die Banken unter faulen Krediten aus der Zeit des Kredit-Booms schwächeln, ist im Schatten der offiziellen Geldhäuser eine andere Art von Firmen entstanden, die sich der Kreditnöte des kleinen Mannes annehmen, dem die grossen Geldhäuser den Rücken gekehrt haben.

mehr...
Roma Camp in Toulouse, Frankreich.
Die EU und die Roma„Redundant population“

27.11.2013

- Die beiden Fälle der von Frankreich in den Kosovo abgeschobenen Familie Dibrani sowie des blonden Mädchens Maria in Griechenland haben wieder einmal den Blick der Medien auf die Lage der Roma in Europa gerichtet.

mehr...
Kanyon Einkaufszentrum in Istanbul.
Die Türkei - Ein Krisengewinner?Emerging Powers?

22.05.2013

- „Erstmals seit 19 Jahren steht die Türkei beim IMF nicht in der Kreide. Die Begleichung aller Schulden wird von Ankara als historischer Wendepunkt und als Spiegel weltwirtschaftlicher Gewichtsverlagerungen betrachtet.

mehr...
Die grosse Ernüchterung: Die Spezialprogramme zur Integration der Roma zeigen wenig Wirkung

14.04.2011 - ((anmod)) Integrationsprogramme für die Roma gibt es wie Sand am Meer. National und international werden grosse Geldsummen investiert, um die Situation ...

Roma in Osteuropa: eine Minderheit ohne öffentliche Stimme

21.09.2010 - Immer wieder sind Angehörige der Roma-Minderheiten in den Schlagzeilen. Um die Berichterstattung kümmern sich ausschliesslich Nicht-Roma, Angehörige ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Hengameh Yaghoobifarah liest aus Ministerium der Träume

»Ministerium der Träume« ist ein Roman über Wahl- und Zwangsfamilie, ein Debüt über den bedingungslosen Zusammenhalt unter Geschwistern, das auch in die dunklen Ecken deutscher Gegenwart vordringt.

Mittwoch, 20. Oktober 2021 - 20:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

Buchtaufe & Podiumsgespräch „Deregulation und Restauration“

Mittwoch, 20. Oktober 2021
- 19:30 -

Sphères

Hardturmstrasse 66

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle