UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Vortrag: Moshe Zuckermann - Das andere Israel | Podcast | Untergrund-Blättle

520284

Podcast

Politik

Vortrag: Moshe Zuckermann - Das andere Israel

Vortrag von Moshe Zuckermann, gehalten in Graz am 4.

Feber 2011. Aus dem Ankündigungstext: Zuckermann ist Universitätsprofessor für Geschichte und Philosophie an der Universität in Tel Aviv. Er steht politisch links und ist ein prononcierter Kritiker der derzeitigen rechten israelischen Regierung und ihrer Politik. Zuckermann verkörpert das andere Israel, über das bei uns viel zu wenig berichtet wird. Das politische System Israels und seine Bevölkerungsstruktur sind hochkomplex. Moshe Zuckermann wird aus der Innensicht heraus berichten: von der komplizierten politischen Situation und von den Veränderungen des Landes in den letzten Jahrzehnten.

Creative Commons Logo

Autor: redaktion_A

Radio: HelsinkiAT Datum: 29.04.2011

Länge: 58:39 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zeit der Verleumder: Eine ideologiekritische Intervention - Dokumentarfilm von Dror Dayan und Susann Witt-Stahl (14.10.2021)Gaza-Konflikt: Wer hat angefangen? - Ein Gefängnis ohne Wärter (29.07.2014)I was a Trumpel in Jerusalem - Über Antisemitismus, Antizionismus und Israelkritik (07.12.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Moshe Zuckermann an einer Veranstalting in Kiel.
Moshe Zuckermann: Der allgegenwärtige AntisemitIsrael darf und muss kritisiert werden – sagt Moshe Zuckermann

22.10.2018

- Das fach- und sachkundige Buch zur Frage, ob Kritik an Israel in jedem Fall eine neue – zu verurteilende – Form von Antisemitismus ist, oder eben nicht, und warum, war überfällig.

mehr...
Jutta Ditfurth bei der G7Gegendemo in GarmischPartenkirchen am 6.
… dass sich die Balken biegen.Jutta Ditfurth, BDS und der Zionismus

10.10.2018

- Die Querfront-Aktivistin Jutta Ditfurth dümpelt im schwarz-braunen Sumpf, von manchen noch immer nicht als das erkannt, was sie ist.

mehr...
Palästina, April 2017.
Über eine Hasskampagne der Antideutschen»›Palästina‹, halt’s Maul!«?

20.06.2018

- Im Juni 2017 versuchte in Frankfurt eine Allianz, angeführt von der zum »antinationalen« Spektrum zählenden Kleinpartei ÖkoLinX um die Publizistin Jutta Ditfurth, Bürgermeister Uwe Becker (CDU), Volker Beck (Die Grünen), Sacha Stawski, Kopf der zionistischen Pressure Group Honestly Concerned, unterstützt von »antideutschen« Gruppierungen sowie dem rechtsgerichteten Internetportal haOlam, eine Konferenz des Koordinationskreises Palästina Israel (KoPI) zu verhindern.

mehr...
Innenpolitik in Israel - Eskalation im Nahen Osten/Vorderasien - Antisemitismusdebatte

01.06.2021 - Marxistischer Soziologe Moshe Zuckermann, Tel Aviv, Vortrag und im Gespräch mit Yusuf Ass vom DIDF Vorstand und einige Fragen und Antworten nach dem [...]

Innenpolitik in Israel - Eskalation im Nahen Osten/Vorderasien - Debatte Antisemitismus

01.06.2021 - Marxistischer Soziologe Moshe Zuckermann, Tel Aviv, Vortrag im Gespräch mit Yusuf Ass vom DIDF Vorstand und einige Fragen und Antworten nach dem Vortrag [...]

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Wohnungslose, Soziale Rechte und Menschenwürde

Moderation: Frank Liedtke, Franziska Ponce Detering

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

International Music

Mittwoch, 27. Oktober 2021
- 21:00 -

Bogen F

Viaduktstrasse 97

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle