UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Push it to the limit! Beats gegen das Nazizentrum in Leipzig-Lindenau (Jingle) | Untergrund-Blättle

520174

audio

ub_audio

Push it to the limit! Beats gegen das Nazizentrum in Leipzig-Lindenau (Jingle)

Die Kampagne “Fence Off” lädt am Sonnabend, 21. Mai, zur Antifa-Kundgebung am Lindenauer Karl-Heine-Platz ein. Dort wird es nicht nur politische Redebeiträge geben, sondern auch Live-Musik von 13 bis 21 Uhr. Für euch werden folgende Acts auf der Bühne stehen: Feine Sahne Fischfilet (AFA-Punk mit Trompete) Tapete & Crying Wölf (Rap/Hip Hop) Räuberhöhle (Elektropunk) The Dead Peasants Revolt (Punk aus Kanada) Fireflies (Rap/Rock) The Bayonets (Punk aus Serbien) Zum Rahmenprogramm gehören einige Workshops. Dazu nachfolgend mehr – inklusive dem offiziellen Aufruf zur Kundgebung: Rahmenprogramm Ganztägig: Graffiti-, Schablonen- und Siebdruck-Workshop. Um 15 Uhr statet ein Stadtteilspaziergang zu alternativen Projekten im Kiez. Unweit der Kundgebung finden ausserdem folgende Veranstaltungen statt: 15-17 Uhr: Diskriminierung im Stadion (Golden-Bürgersteig, Lütznerstrasse 23 ) 15-17 Uhr: Neonazis, Autonome, Neue Rechte, Kommunisten – alles Extremisten? Kritik am Extremismusmodell und alternative Problembeschreibungen. (Neu Koniakow, Merseburger Str. 17) Ausserdem empfehlen wir euch die Veranstaltungen und Workshops im Rahmen des Ladyfestes, z.B.: 15-17 18–20 Uhr: Männerrollen im Hardcore (Casablanca/Bäckerei Josephstr. 12) (Achtung, neue Uhrzeit!) 13-17 Uhr: DJ-Workshop (Elipamanoke, Zschochersche Str .59, offen für Frauen und Trans) 14-18 Uhr: Fahrrad schrauben/Workshop/ (Giesser 16, offen für Frauen und Trans) Infos: http://www.fenceoff.org

Creative Commons Logo

Autor: Fence off. Kampagne gegen das Nazizentrum in Leipzig


Radio: RadioBlau
Datum: 15.05.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Tiger und G.G.B  zVg
Killerrap aus BerlinInterview mit Tiger und G.G.B

28.02.2019

- Tiger und G.G.B schlagen im TagTeam zurück und feiern sich und ihren Kiez auf ihrer neuen Platte. Lobeshymnen auf den besten Friseursalon der Stadt, Liebeserklärungen an die Schmiererei, Alkoholverherrlichungen dritten Grades und das Ganze natürlich maximal potent.

mehr...
Jigsaw Youth
SocietyJigsaw Youth

25.03.1998

- We live in a world that tells us we must choose an identity, a career, a relationship, and commit to these situations.

mehr...
Military robot being prepared to inspect a bomb.
AntimilitarismExpert Workshop on Limiting Armed Tele-Operated and Autonomous Systems

03.12.2010

- Armed tele-operated and autonomous systems have the potential to accelerate the pace and tempo of warfare, to undermine existing arms controls and regulations.

mehr...
Fenceoff Kampagne - Odermannstrasse und ´push it to the limit´ KIonzert/Kundgebung

18.05.2011 - In Leipzig formiert sich Protest gegen das Parteigelände der NPD. In diesen Tagen macht etwa eine Aktionsgruppe auf sich aufmerksam: »Fence off« heisst ...

Interview: 2.000 Menschen protestieren in Leipzig gegen das NPD-Zentrum

27.09.2011 - Seit dem November 2008 gibt es in der Odermannstrasse 8 im Leipziger Stadtteil Lindenau ein Abgeordnetenbüro des sächsischen NPD-Landtagsabgeordneten ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle