UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Keine Wegweisung nach Sri Lanka- Runder Tisch und politischer Vorstoss | Untergrund-Blättle

520109

audio

ub_audio

Keine Wegweisung nach Sri Lanka- Runder Tisch und politischer Vorstoss

Die Schweiz darf keine Asylbewerber nach Sri Lanka zurückschicken. Das findet die Gesellschaft für Bedrohte Völker. Der Krieg ist zwar offiziell vorbei, Flüchtlingen drohten bei der Rückkehr aber Menschenrechtsverletzungen. Mit einer Petition will man das Bundesamt für Migration nun davon überzeugen, es sich anders zu überlegen und Asylsuchende aus Sri Lanka nicht in ihr Heimatland zurück zu schicken. An einer Podiumsdiskussion sollen Flüchtlinge, das Bundesamt für Migration und die Gesellschaft für bedrohte Völker die Problematik am selben Tisch erörtern. Mehr dazu im folgenden Beitrag: ((absage)) Die Podiumsdiskussion findet heute Abend um 19h15 im Berner Käfigturm statt. Und am Donnerstag starten in Bern die tamilischen Filmtage. Entsprechende Links finden sie auf unserer Homepage unter www.rabe.ch

Creative Commons Logo

Autor: Cheyenne Mackay


Radio: RaBe
Datum: 24.05.2011

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Schweizer Polizei- und Grenzregime tötet in fünf Wochen dreimal - «Er ist gestorben, weil er schwarz ist!» (25.11.2017)Gilt die Unschuldsvermutung nicht für Flüchtlingsberater? - Fehlerhafte Bescheide des BAMF machen Beratung unentbehrlich (20.06.2018)Ein Kontinent voller Fremder hat Angst vor den Fremden - Die australische Flüchtlingspolitik (28.12.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
PhosphorFabrik von Monsanto in Caribou County, Idaho, USA.
Mysteriöse TodesfälleMonsanto-Gift im Verdacht

30.04.2014

- Zehntausende sind schon am mysteriösen Nierenversagen gestorben. Jetzt nimmt eine Studie das Herbizid Roundup ins Visier.

mehr...
Abu Badali
Über Zwangsmassnahmen und Ausschaffungspraxis in der SchweizDie Schweiz im internationalen Staatsterrorismus

24.06.1996

- Dass sogenannte staatsdemokratische Systeme sich in der Anwendung repressiver Mittel von totalitären Staaten nicht hinsichtlich konkreter Gewalt und Systematik unterscheiden ist klar.

mehr...
Cory Doctorow
Massnahmen zu Massabmahnungen gegen FilesharingUrheberrecht: Amerikanischer Druck am geheimen Runden Tisch

27.02.2014

- Wer gewerbsmässig IP-Adressen von mutmasslichen Urheberrechtsverletzern im Internet sammelt, um diese an Rechteinhaber zu verkaufen, verstösst gegen das Datenschutzgesetz in der Schweiz – so entschied das Bundesgericht in seinem Logistep-Urteil von 2010.

mehr...
Menschenrechtsverletzungen in Sri Lanka gehen weiter

30.08.2013 - Seit über vier Jahren gilt Sri Lanka wieder als friedlich. Der Bürgerkrieg zwischen der singalesisch dominierten Regierungsarmee und der tamilischen ...

Ausstellung über verschwundenen srilankischen Journalisten

30.08.2012 - Prageeth Ekneligoda aus Sri Lanka war offenbar zu kritisch. Vor zweieinhalb Jahren verschwand der Journalist, Karikaturist und Regierungskritiker ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle