UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Interview zum Buch Riot Grrrl Revisited mit Herausgeberin Katja Peglow | Podcast | Untergrund-Blättle

519791

Podcast

Gesellschaft

Interview zum Buch Riot Grrrl Revisited mit Herausgeberin Katja Peglow

´Mit ihrem vor 20 Jahren veröffentlichten Manifest brachten Riot Grrrls die Verhältnisse mit der Forderung nach einer Revolution Girl Style Now zum brodeln.

Das legendäre feministische Pamphlet gilt als Initialzündung der Riot-Grrrl-Bewegung, die in den Neunzigern in den USA ihren Anfang nahm und hierzulande zum Girlietum verwässert wurde. »Riot Grrrl Revisited« schreibt die Geschichte des revolutionären Kulturkampfes auf und zeigt, was von der radikalen Bewegung geblieben ist. Mit Interviews und Essays zu Themen wie Ladyfesten, Riot Grrrl in Deutschland, Queercore und Riot Grrrls im Film. »Riot grrrl made it, and still makes it, possible for me to get up in the morning and say to myself, ›I can do any fucking thing I want!‹« Beth Ditto ´ Zitat der Verlagseite: www.ventil-verlag.de Das Interview wird auch Bestandteil der aktuellen Ausgabe von Netzwerk XX sein

Creative Commons Logo

Autor: Mrs. Pepstein

Radio: RadioBlau Datum: 07.07.2011

Länge: 12:08 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Public Response to Tragedy is Disproportionate - Selective Empathy (19.11.2015)Jock Palfreeman’s Official Statement of Events - Sofia, Bulgaria (21.10.2010)Maker’s Paradise - Loop music (13.07.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Jigsaw Youth
SocietyJigsaw Youth

25.03.1998

- We live in a world that tells us we must choose an identity, a career, a relationship, and commit to these situations.

mehr...
Mo Riza
Creating communities of heartSharing one skin

02.08.2005

- As a child of ten, I once sat on a hillside on the reservation with my father and his mother as they looked down into the town on the valley floor.

mehr...
Chaos Communication Camp 2007 in Finowfurt near Berlin, Germany.
Privacy in an open society requires cryptographyA Cypherpunk’s Manifesto

20.07.2004

- Privacy is necessary for an open society in the electronic age. Privacy is not secrecy. A private matter is something one doesn’t want the whole world to know, but a secret matter is something one doesn’t want anybody to know.

mehr...
Revolution Grrrl Style Now! Der Sommer der Riot Grrrls.

19.10.2007 - Anfang der 90er begann in den USA der Sommer der Riot Grrrls. Was es damit auf sich hat, was es mit Punk zu tun hat und was heute davon übriggeblieben ...

Ein ’RRR!’ für die Revolution

12.09.2018 - Anfang der 90'er Jahre rüttelte eine neue Bewegung die Punk- und Hardcore-Szene auf: Die ’Riot Grrrls’ forderten von der Szene eine ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Mülheim

Open Door

Freitag, 22. Oktober 2021 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Düdingen

Mueran Humanos

Freitag, 22. Oktober 2021
- 21:00 -

Bad Bonn

Bonn 2

3186 Düdingen

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle