UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Soziale Bewegungen und social media. Handbuch für den Einsatz von Web 2.0 | Podcast | Untergrund-Blättle

519185

Podcast

Wirtschaft

Soziale Bewegungen und social media. Handbuch für den Einsatz von Web 2.0

Das liebe Web2.0 ... grad ist es wieder Thema in den Medien: Bundestrojaner, die Skype-Konferenzen mitschneiden und Schlimmeres – facebook, dass endlich seine Cookies zumindest soweit zähmen soll, dass sie nicht mehr alles mitschneiden, was ich nach Verlassen der Plattform kommuniziere .... – Aber mal ehrlich, die sogenannten social media-Netzwerke sind nicht nur schlecht und böse. Sie bieten auch eine Menge Chancen – zum Beispiel für kleinere Interessengruppen oder EinzelaktivistInnen, die ähnlich Denkende finden wollen. Welche Möglichkeiten mit den neuen Werkzeugen bestehen und wo Mann und Frau vielleicht aufpassen muss, das fasst jetzt ein Handbuch zusammen mit dem Titel Soziale Bewegungen und social media. Mit einem der Herausgeber spreche ich jetzt – servus nach Wien zu Hans Christian Voigt.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 12.10.2011

Länge: 15:33 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Identitären: Handbuch zur Jugendbewegung der Neuen Rechten - Aktionismus von rechts (08.08.2017)Sieben Jahre Hassliebe zu Google, Facebook und Co. - Erklären statt googeln (14.01.2016)Sprechende Pillen - Social Beat (25.03.2000)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die Gefahr, dass sich die Konzerne irgendwann gegen die Bewegung richten könntebeispielsweise durch Zensur, wird nur belächelt und als Spinnerei abgetan.
Soziale Medien lassen Graswurzel-Strukturen sterbenSoziale Medien, Zensur und der Rest Freiheit

03.05.2017

- In den letzten Jahren haben wir unsere selbstbestimmten Plattformen wie Indymedia und eigenen Blog-Strukturen zugunsten kommerzieller Netzwerke von Grosskonzernen aufgegeben.

mehr...
Dash
Medienaktivismus. Wer kennt noch AK-Kraak?20 Jahre indymedia

08.01.2020

- „Bereitet Euch darauf vor, überschwemmt zu werden von der Welle aktivistischer MedienmacherInnen vor Ort in Seattle und überall auf der Welt, die die wirkliche Geschichte hinter der Welthandelsorganisation erzählen.“ Mit dieser Erklärung trat das „Independent Media Center“ am 24.

mehr...
Die französische Schauspielerin Béatrice Dalle (hier 1999) spielt im Film die Hauptrolle der Betty.
Betty Blue – 37,2 Grad am MorgenEine Utopie der Liebe

28.07.2021

- „Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen“ ist ein grossartig gespieltes Liebesdrama über die Verbindung eines romantischen Ideals mit der Wirklichkeit.

mehr...
Neue Dimensionen von Macht und Kontrolle?

27.06.2011 - Ende juni fand in hannover eine tagung unter dem titel 'Social Media Politik' statt. Themen dabei waren, wie sie Möglichkeiten des Web 2.0 ...

Broschüre von Amadeu Antonio Stiftung ’Rechtsextreme und menschenverachtende Phänomene im Social Web’

29.06.2016 - Um rechtspopulistisches Gedankengut zu verbreiten werden viele Plattformen und Medien benutzt, allen voran das Internet und seine sozialen Netzwerke. Die ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle