UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Baikonur - Ein Film rund um den Weltraumbahnhof, Interview mit dem Regisseur Veit Helmer | Untergrund-Blättle

519169

audio

ub_audio

Baikonur - Ein Film rund um den Weltraumbahnhof, Interview mit dem Regisseur Veit Helmer

In Kasachstan liegt der Weltraumbahnhof. Auch für Weltraumtouristen. Dort sammeln die Dörfler den Weltraumschrott, der bei den Raketenstarts zur Erde fällt. Eines Tages findet ein junger Dorfbewohner eine französische Weltraumtouristin. Eine seltsame Liebesgeschichte beginnt zwischen den beiden. Der Regisseur Veit Helmer durfte als in Baikonur überhaupt drehendrehen. Sein gleichnamiger Film kommt jetzt in die Kinos. Wir haben ihn zuerst gefragt, wie man auf die Idee kommt, einen Film über den Weltraumbahnhof Baikonur zu machen.

Creative Commons Logo

Autor: Hauptstadtteam

Radio: Pi Radio Datum: 13.10.2011

Länge: 05:53 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Miral - Rezension zum Film von Julian Schnabel (14.10.2011)Wozu das Ganze? - Das Schloss (07.01.2020)Children Of Men - Rezension zum Film von Alfonso Cuarón (11.03.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der deutsche Filmregisseur Veit Helmer in Amiens, FRankreich.
Vom Lokführer der die Liebe suchteJäger der Damenbrust

28.03.2019

- Der deutsche Regisseur Veit Helmer hat einen Film gedreht, der ganz ohne Dialoge oder gesprochene Sprache auskommt. Dabei erzählt sein „Der Lokführer, der die Liebe suchte“ vor grossartiger Kulisse und sehr schön fotografiert eine maue Geschichte.

mehr...
Jonathan E.
Rollerball (Remake)Dummdreistes Spektakel

29.06.2019

- Wieder einmal wagte sich ein Regisseur, John McTiernan, an ein Remake, dem gleichnamigen Films „Rollerball“ von Norman Jewison aus dem Jahre 1975.

mehr...
Der französische Filmregisseur François Truffaut im März 1965.
Rezension zum Film von François TruffautFahrenheit 451

20.05.2015

- Mein erster Truffaut-Film, Fahrenheit 451, aber der schlug ein wie eine Bombe.

mehr...
Interview mit dem Regisseur aus Kasachstan Bolat Atabayev

13.11.2013 - Achtung: Anmoderation im Beitrag Bolat Atabayev ist ein Autor, Theaterregisseur und Menschenrechtskämpfer aus Kasachstan. In der Sowjetzeit ...

Kriegerin – Interview mit Regisseur David Wnendt

17.01.2012 - Der Regisseur David Wnendt über Recherche- und Dreharbeiten zu seinem Film ´Kriegerin´.

Aktueller Termin in Hamburg

Kunst, Widerstand und Wissen

Judith Butler (* 24. Februar 1956) ist eine der meistdiskutierten feministischen Theoretiker*innen der Gegenwart. Ihre Thesen zu Geschlecht als herrschaftsförmiger sozialer Konstruktion sind eine wichtige Inspiration queerfeministischer ...

Samstag, 24. Oktober 2020 - 13:30

Zentral-Bibliothek, Hühnerposten 1, 20097 Hamburg

Event in Hamburg

Arbeit Arbeit

Samstag, 24. Oktober 2020
- 14:00 -

Kampnagel

Jarrestraße 20

22303 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle