Podcast

Wirtschaft

Die Causa Nordkorea - Wie berechenbar ist das totalitäre und isolationistische Regime wirklich?

Nach dem Tod Kim Jong Ils findet man in Nordkorea gerade eine Gesellschaft wieder, die nach Ordnung und einen neuen Führer schreit.

Nach aussen erscheint Nordkorea dennoch der westlichen Welt als unberechenbarer Gegner und reale Bedrohung. Dabei ist über den tatsächlichen Zustand des totalitären Regimes kaum etwas bekannt. Daniel sprach mit dem Autor Karl Stingeder, der in seinem Buch "Die Causa Nordkorea - Wie berechenbar ist das totalitäre und isolationistische Regime wirklich?" verschiedenen Fragen zu Nordkorea nachgeht und wie er zu dem Thema kam.
Hier noch Links zu beiden Fassungen seines Buches:

http://www.tectum-verlag.de/2540_Karl_St...

http://www.tectum-verlag.de/9964_Karl_St...

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 03.01.2012

Länge: 21:28 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)