UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Captain America - Paradebeispiel für peinlichen Patriotismus oder vergnüglicher Edel-Trash mit saftigem Ironiefaktor? | Untergrund-Blättle

518433

audio

ub_audio

Captain America - Paradebeispiel für peinlichen Patriotismus oder vergnüglicher Edel-Trash mit saftigem Ironiefaktor?

Eine der abstrusesten Kreationen aus den Weiten der Galaxis ´Populärkultur´: Captain America, der knallbunt gekleidete Superheld aus dem Hause Marvel, trägt nicht nur seine Herkunft im Namen, sondern kleidet sich noch passend - denn statt eines ´normalen´ Superheldenkostüms hüllt er sich auch noch in die US-amerikanische Flagge, um seinen Patriotismus der ganzen Welt zu zeigen. Aber, ganz wichtig: Captain America ist eine der Kreationen des Verlagshauses Marvel, das in den 60er Jahren die Comicwelt nicht zuletzt dadurch revolutionierte, dass es seine Helden menschlich machte (wie Spider-Man, den unglücklichen, von der Welt und den Mädchen verlachten Teenager), und, im Gegensatz zu DC-Helden wie Superman oder Batman, seinen Figuren wie auch den gesamten Stories eine gehörige Portion Ironie mit auf den Weg gab. Basisfakten: Captain America, entwickelt bereits 1941, wurde von Marvel 1964 erfolgreich reaktiviert und wurde bald zu einem der erfolgreichsten amerikanischen Superhelden - sowohl mit einer eigenen Heftchenreihe unter gleichnamigem Titel wie auch als Mitglied der Superheldengruppe ´Die Rächer´/´The Avengers´. In Deutschland wird Captain America seit 1967 veröffentlicht, erfährt aber, anders als beispielsweise Spider-Man, Batman oder die X-Men, in Europa als betont ´amerikanischer´ Held naheliegenderweise nie die Popularität, die er bis heute in den USA geniesst. Radio-Anmoderation des Beitrags: Kaum einer der populären amerikanischen Superhelden kommt derzeit um eine Verfilmung herum. Jetzt hat es mal wieder einen der besonders patriotischen Helden erwischt – Captain America! Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ist die DVD erschienen. Was es mit dieser etwas dubiosen Figur auf sich hat, welche Verfilmungen der populäre „Captain“ bereits erlebt hat, und ob sich die aktuelle DVD lohnt, verrät uns 35-Millimeter-Redakteur Alex in seiner Filmkritik... Beginn des Beitrags: (Auszug) ´Dass die Alliierten den zweiten Weltkrieg gegen die faschistischen Achsenmächte gewannen, kam nicht von ungefähr – sie hatten Unterstützung! Ein Punkt, den Historiker jahrzehntelang ein wenig unter den Tisch gekehrt haben – und der vor allem unter Europäern bisher viel zu wenig beachtet wurde: Denn: Superhelden haben geholfen!!! Es war unvermeidlich: Die grossen Comicverlage in den Vereinigten Staaten schickten ihre Superhelden in die Schlacht, um – gemäss ihrer patriotischen Pflicht – den amerikanischen Streitkräften im Kampf gegen die Nazis beizustehen. Neben den DC-Helden Batman und Superman schickte natürlich auch Marvel seine bunt kostümierten Übermenschen ins Gefecht: (...)

Creative Commons Logo

Autor: Alexander Sancho-Rauschel


Radio: RDL
Datum: 06.01.2012

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Batman LogoProjektion während der Filmaufnahmen zu "The dark night rises"  brian donovan
Batman FilmkritikThe Dark Knight Rises - Against Occupy

22.10.2012

- Graeber konnte im Grunde nicht anders, als The Dark Knight Rises zu kommentieren, denn in diesem Film bricht in New York, pardon, Gotham City, der Aufstand aus.

mehr...
Screening von «Captain Marvel» im Pentagon, März 2019.
Captain MarvelSuperkraft Selbstermächtigung

23.03.2019

- Die Marvel-Superheldin „Captain Marvel“ in der gleichnamigen neuen Episode aus dem Marvel-Universum ist, so viel vorweg, im Gegensatz zu der DC-Heldin „Wonder Woman“ tatsächlich eine solche.

mehr...
PatrouillenBoot der USArmy, eingesetzt unter anderem in Vietnam.
Final-Cut-DVD zum 40. Geburtstag von F. F. Coppolas „Apocalypse Now“Vernichtung Vietnams als Kulisse für grosses Kino

17.08.2019

- „Apocalypse Now“ hat runden Geburtstag. Als Geschenk gibt es eine aufwendige technische Restauration des ohnehin für seine Virtuosität berühmten Films. Restauriert und technisch auf den aktuellsten Stand gebracht, erscheint eine neue DVD.

mehr...
Comics in Europa - Europa-Bilder im Comic

26.04.2010 - Comics in Europa - Europa-Bilder im Comic Superman, Batman und ihre zahlreichen Superhelden-KollegInnen sind AmerikanerInnen - aber mit Asterix, Tim und ...

Faszination Batman-Comics

28.09.2011 - Wir widmen uns jetzt einem bestimmten Comic bzw. einem bestimmten Helden. BATMAN existiert seit über 70 Jahren von Bob Kane geschaffen und von Bill ...

Aktueller Termin in Berlin

Über unsere Entscheidung für ein freies Leben könnt ihr nicht richten! Freiheit für Yildiz- Defend Feminism!

Über unsere Entscheidung für ein freies Leben könnt ihr nicht richten! Freiheit für Yildiz- Defend Feminism! !!Voraussichtlich Verkündung des Urteils im Prozess gegen die kurdisch-feministische Politikerin Yildiz Aktaş!! Yildiz kam ...

Donnerstag, 27. Februar 2020 - 08:30

Kammergericht Berlin, Elßholzstr. 30-33, Berlin

Event in Warszawa

Led By Fear • Wolftrap13 • Tba

Donnerstag, 27. Februar 2020
- 19:00 -

ADA Puławska


Warszawa

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle