UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Nachbar*innen gegen Hotelneubau der Ideal Versicherung in Berlin-Kreuzberg | Untergrund-Blättle

518194

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Nachbar*innen gegen Hotelneubau der Ideal Versicherung in Berlin-Kreuzberg

Am 9. Februar protestierten ca. 300 Kreuzberger Nachbar*innen gegen einen Hotelneubau, den die Ideal Versicherung über eine Unterfirma dort bauen möchte. In mehreren Beiträgen verdeutlichten sie die zu erwartende Aufwertung mit einhergehender Verdrängung, wie sich an zahlreichen anderen Auseinandersetzungen im Stadteil (Ratibor-Gelände, Grossbeerenstr. 17 a, Meuterei) bereits absehen lässt. Allerdings ǵab es auch in jüngerer Zeit gemeinsame Erfahrungen, wie gemeinsamer Widerstand zum Erfolg führen kann, z.B. die Verhinderung des Google-Campus.

Creative Commons Logo

Autor: Radio Aktiv Berlin

Radio: Radio Aktiv Berlin Datum: 11.02.2019

Länge: 18:39 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Achtung Kreuzberg! - Gras & Beton (Hg.): Gefährliche Orte. Unterwegs in Kreuzberg (16.04.2019)King Kong am Hermannplatz - Karstadt Berlin (05.08.2019)Mietenkämpfen: Überlegungen zum Konzept einer Mieter*innengewerkschaft - Organisierung statt Befriedung (24.04.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Google Campus in Mountain View, California.
Warum die Absage des Google Campus ein Erfolg istFrom Kreuzberg with Love

26.11.2018

- Seit Ende Oktober steht es fest: Der Milliardenkonzern Google kommt nicht nach Kreuzberg. In den letzten zwei Jahren haben mehrere Initiativen gemeinsam mit Anwohner*innen gegen die Pläne des Unternehmens gekämpft, mit seinem „Google Campus“ in das alte Umspannwerk am Kreuzberger Landwehrkanal einzuziehen – mit Erfolg.

mehr...
Kottbusser Tor in Berlin.
Sebastian Bührig: Everyday Urban Design 1. Wohnen an der Kotti D’AzurAuf einen Latte Macchiato am Kotti

30.04.2019

- Das Kottbusser Tor in Berlin ist alles in einem: Lieblingsort feiersüchtiger Touris, architektonische Utopie und Drogenumschlagplatz. Es kommt auf die Perspektive an.

mehr...
Myfest in Berlin, 2015.
Selfiesticks zu KnüppelfahnenBerlin: Myfest 2018

10.05.2018

- Wie weg von der Szene-Kiez-Folklore?

mehr...
´BMW Guggenheim Lab´ in Kreuzberg abgesagt - Interview mit dem Kreuzberger Bezirksbürgermeister Franz Schulz

21.03.2012 - In Kreuzberg sollte mit dem ´Guggenheim Lab´ von Mai bis Juli ein temporäres Diskussions- und Kunstprojekt zur Zukunft der Städte entstehen. ...

Berlin - Grosse Demo gegen Zwangsräumungen

28.02.2017 - Am 25. Februar demonstrierten ca. 2500 Menschen gegen Zwangsräumungen in Berlin. Derzeit werden Bündnisse weit über die Wohnunsgmieter*innen hinaus ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

HATE & SPEECH

Rassismus hat viele Gesichter. In „HATE & SPEECH“ stehen die individuellen Erfahrungswelten aller Beteiligten und eine kritische Reflexion im Vordergrund.

Samstag, 24. Oktober 2020 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40223 Düsseldorf

Event in Brno

Neposlušné Brno - knižní festival radikální imaginace

Samstag, 24. Oktober 2020
- 11:10 -

Káznice

Bratislavská 249/68

60200 Brno

Trap
Untergrund-Blättle