UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Zur Personalie des Jahres: es hagelt in Berlin! | Untergrund-Blättle

518061

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Zur Personalie des Jahres: es hagelt in Berlin!

Aus aktuellem Anlass: Die Personalie des Jahres! Ein oraklesker Kopfstoss.FM-Beitrag von 2011. Viele diskutieren über den Bundespräsidenten - jetzt ist er zurück: Otto Torhagel wird Trainer in Berlin. Wir haben uns schon 2011 mit dem Methusalem der Fussball-Sinnlosigkeiten beschäftigt - und damals noch verzweifelt, weil wissend, an den Fussballgott appelliert: Auf dass Rehhagels Rente ohne Comeback enden möge. Natürlich vergebens! Die Fussballwelt schaut nun kurz auf Berlin, um sich amüsiert abzuwenden. Der Weltfussball hat den Kelch weitergereicht, bzw.: ´Ein Kreis schliesst sich´, wie kicker online dreist persifliert. Wer jetzt unweigerlich an Weltwirtschaftskrise, deutsches Grossmachtgehabe, das Ende der griechischen Demokratie, sowie anarchosyndikalistischen Aufstand denkt, dem sei gesagt: es ist nur Fussball. Der zeitweise knallhart zurückschlägt, bis ins wirkliche, ins echte, ins tatsächliche Leben hinein - zum Beispiel so: ´In den letzten Tagen des Jahres 2004 räumte das griechische Staatsfernsehen seine wichtigsten Programmplätze frei für Fussball. Zur Primetime gezeigt wurden jedoch keine Live-Spiele, sondern noch einmal alle griechischen EM-Partien des Sommers in voller Länge, jene sechs Spiele, in denen sich der 100:1-Aussenseiter Europas Fussball unterworfen hatte. Mit enormen Quoten. Alle wollten noch mal sehen, was immer noch niemand glauben konnte. Griechenland war wirklich Europameister. Es war ein Märchen Marke Otto Rehhagel.´ Das berichtete uns die Berliner Morgenpost: EIN MÄRCHEN also!! Ein Staatssender, der seine Bürger_innen mit sechs beinah torlosen Spielen bestrahlt!! Jedenfalls mit einem merkelesken Deutschen, der nur mit und dank (sic!) altbackener Durchhalte-Parolen den bis dato unbescholtenen Griechen ein Rettungspaket überstülpt, welches letztlich, dank (sic!) der ´Solidarität´ der europäischen (Fussball-)Grossmächte, zur Goldenen Vase führt. ´Es gibt kein richtiges Leben im Falschen.´ (Peter Neururer; Leiter der Frankfurter Feuerwehrschule, em.; derzeit ebenfalls auf Comeback-Suche) PS: Ob aber das stimmt? Nochmal Berliner Morgenpost: ´Otto Rehhagel [...] führte Griechenland zur Europameisterschaft. Hertha zum Klassenerhalt zu führen, hört sich dagegen vergleichsweise einfach an.´

Creative Commons Logo

Autor: Kopfstoss.FM

Radio: RadioBlau Datum: 18.02.2012

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hellas heller Wahnsinn – Quo vadis? - Über die kapitalistische Krise und die ausstehende Revolte (27.05.2011)Sommerschlussverkauf in Griechenland - Der Frankfurter Flughafenbetreiber «Fraport» kauft ein (07.09.2015)Was in Griechenland auf dem Spiel steht - EU-Zerreissprobe (29.01.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Bibliothek im «Dschungel» von Calais, Frankreich.
Ein Leben unter menschenunwürdigen Umständen: Unbegleitete Flüchtlingskinder und JugendlicheOdyssee durch Europa

02.08.2011

- Minderjährige Flüchtlinge in den griechischen Elendshaftlagern an der Grenze zur Türkei, obdachlose afghanische Jungen in der Athener Innenstadt.

mehr...
Der brasilianische Fussballer Neymar im Juli 2015.
Brot und Spiele oder „Auf Kosten der anderen“Neymar-Transfer: 222 Millionen Euro gegen die Demokratie

14.08.2017

- Der brasilianische Fussballspieler Neymar wechselt für 222 Millionen Euro von Barcelona nach Paris. Ein Deal, der unsere „demokratische Ordnung“ gefährdet?

mehr...
Das MoriaCamp auf der griechischen Insel Lesbos.
Kämpfende Geflüchtete, solidarische NGOs und europäische PrivilegienAlltag im Moria-Camp

30.03.2020

- Obwohl die Lage in dem refugee camp Moria auf der griechischen Insel Lesbos seit Jahren ausgesprochen angespannt ist, drohte ‘Europas Hölle’ in Vergessenheit zu geraten.

mehr...
ZDF-Sportreporterin Claudia Neumann spricht über den Fussball-Macho-Shitstorm

21.06.2016 - Da hört Frau doch tatsächlich immer öfters: Die Gleichstellungsdebatte sei überholt, heute seien Frauen und Männer gleichberechtigt. Da musste ich ...

Der Korruptionsskandal im polnischen Fussball

24.05.2008 - Polen droht der Entzug der Europameisterschaft 2012. Der Grund dafür ist der wohl schwerste Korruptionsskandal im europäischen Fussball. Viel schwerer ...

Aktueller Termin in Ilmenau

Baracke Fest 2020

♦ B▲R▲C K E • F E S T • 2 0 2 0 ♦ das #BarackeFest ist zurück. nach einem jahr pause bringen wir unser geliebtes #DIYfestival zurück in unserem Garten ♥ ♦ 5 . + 6 . ♦ J U N I ♦ 2 0 2 0 ♦ ______________ ► B A N D ...

Freitag, 5. Juni 2020 - 07:00

Baracke 5 e.V., Neuhäuser Weg 10, 98693 Ilmenau

Event in Hamburg

Ash Return

Freitag, 5. Juni 2020
- 21:00 -

Hafenklang

Große Elbstraße 84

22767 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle