UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Friesisch - Prof. Dr. Faltings von der Ferringer Stiftung | Podcast | Untergrund-Blättle

518036

Podcast

Kultur

Friesisch - Prof. Dr. Faltings von der Ferringer Stiftung

Wer einen ´guten Rutsch´ wünscht oder starken Wind mit ´es zieht wie Hechtsuppe´ bezeichnet - der könnte diese Worte auf ihren hebräischen Ursprung zurückführen.

Hebräisch konnte lange Zeit nach dem Aussterben wiederbelebt werden. Viele andere Sprachen gelten als bedroht - eine der eher selten gesprochenen Sprache ist sicherlich ´friesisch´. Was ´friesisch´ ist, wo man es spricht und was genau ´friesisch´ ausmacht erklärte uns Prof. Dr. Faltings von der Ferringer Stiftung auf Föhr.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 21.02.2012

Länge: 11:29 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wohlstand ohne Wachstum - Anmerkungen und Kritik zu Prof. Dr. Miegels Vortrag (20.03.2012)Westend. Im Allgemeinen. - Frankfurter Verse (07.04.2016)Die Entmythisierung des türkischen Staates und der AKP - Axel Gehring: Vom Mythos des starken Staates und der europäischen Integration der Türkei (24.11.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
BDSDemonstration in London, April 2017.
Aufruf an die Bundesregierung von 240 jüdischen und israelischen Wissenschaftlern«Setzen sie BDS nicht mit Antisemitismus gleich»

08.07.2019

- Mitte Mai wiesen jüdische und israelische Wissenschaftler, von denen viele in den Bereichen Antisemitismusforschung, jüdische Geschichte und Geschichte des Holocaust spezialisiert sind, auf den alarmierenden und zunehmenden Trend hin, Unterstützer palästinensischer Menschenrechte als antisemitisch abzustempeln.

mehr...
Ken Jebsen am Potsdamer Platz.
Studie zur Karriere der «Querfront»Volk und Netz

28.08.2015

- Eine Kurzstudie der Otto Brenner Stiftung untersucht das publizistische Netzwerk der «Querfront»: Mit den Mitteln des Boulevards und alten Feindbildern ist es ihren Akteuren gelungen, eine wachsende «Gegenöffentlichkeit» aufzubauen.

mehr...
Dieb Bujar.
Dieb Bujar hat den Emmer Kunstpreis 2020 erhaltenInterview mit Bujar, dem Kulturpreisträger von Emmen

08.12.2020

- Dieb Bujar hat den Emmer Kulturpreis des Jahres 2020 erhalten. Ein Interview über seine Entwicklung, die Kulturszene in Emmen (welche nicht existiert) und über die Kunst als freiste wissenschaftliche Form.

mehr...
Extremismustheorie auf dem Prüfstand

04.11.2011 - Mitschnitt einer Podiumsdiskussion der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Frankenberg bei Chemnitz. Mit Prof. Dr. Eckhard Jesse, TU Chemnitz; Prof. Dr. Wolfgang ...

Butterwegge: Armut im Alter

21.06.2015 - Der Prof. Dr. Christoph Butterwegge hielt am 4.6.2015 im Rahmen des Dresdner Sozialforums der Friedrich-Ebert-Stiftung im art’otel Dresden einen Vortrag ...

Dossier: Klimakrise
Klimakrise
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Mülheim

Kneipe

Samstag, 22. Januar 2022 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Berlin

Soliparty für F*ANTIFA

Samstag, 22. Januar 2022
- 14:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle