UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Linke Medienakademie LIMA 2012: Interview mit dem Geschäftsführer Christoph Nitz | Podcast | Untergrund-Blättle

517824

Podcast

Politik

Linke Medienakademie LIMA 2012: Interview mit dem Geschäftsführer Christoph Nitz

Damit wir, hier im Radio, auch von Euch verstanden werden und es nicht zum Zusammenbruch der Kommunikation kommt, müssen auch wir uns regelmässig schulen.

Meistens funktioniert das bei uns über „Learning by doing“ oder nach der Methode ´Trial and error´. Wie ihr sicherlich manchmal hören konntet. Wir schulen uns untereinander und geben Erfahrungen weiter, was mehr oder weniger gut klappt. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten, vor allem für alternativen Journalismus der sich mit Themen auseinander setzt, die sich jenseits vom Mainstream befinden. In Berlin gibt es die Linke Medienakademie, kurz LIMA. Dieses Jahr findet sie nun zum 9. Mal statt und am Mittwoch ihre Pforten öffnen. Katrin von Radio Corax sprach mit dem Geschäftsführer Christoph Nitz über die aktuelle Lima und wollte als Erstes wissen, warum sie überhaupt gegründet wurde.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion Radio Corax

Radio: corax Datum: 19.03.2012

Länge: 10:00 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Generalstreik in Chile - Interview (11.02.2014)Off topic: Der Balkan - Unzufriedenheit mit dem EU-Hinterhof (17.06.2015)Aktionen gegen Exponenten der Zürcher SVP - Pressecommuniqué (07.12.1995)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Facebook FlipFlops.
Soziale NetzwerkePlötzlich plappern Anna und Arthur

12.06.2013

- Seit Jahren betreiben wir Server und Kommunikationsdienste für linke Gruppen, geben wir uns alle Mühe, die Server sicher zu halten, wehren wir – mit unterschiedlichen Mitteln – Anfragen von Behörden zu irgendwelchen Daten ab.

mehr...
Klein  Bundesarchiv, Bild 183299890005
Die Linke und die DrogenDrogen, Moral, Alltag

24.06.1996

- Die immer noch unglückliche Beziehung der Linken zur Kunst zum Beispiel oder das Problem, das sie sich mit den Drogen bereitet.

mehr...
Michael Haneke bei der Österreichpremiere von Das finstere Tal im Gartenbaukino in Wien.
WolfzeitAusnahme und Regel

31.01.2019

- Michael Hanekes Film „Wolfzeit” ist allem Pomp, allen Übertreibungen, allen übertriebenen Dramatisierungen, Knalleffekten des Hollywood-Kinos, jedem Theatralisieren fern – so umstritten andererseits Hanekes Film, auch bei seinen Fans, die die „Die Klavierspielerin” oder „Code: unbekannt” mögen, sein mag.

mehr...
Be the Media! Interview mit Christoph Nitz zur 6. Linken Medienakademie

03.03.2009 - Wer das Wort LIMA hört, denkt wahrscheinlich zuerst an die peruanische Hauptstadt. Doch immer mehr Menschen wissen, dass LIMA auch die Abkürzung ...

Die Linke Medienakademie beginnt in Berlin

09.03.2011 - Die Linke Medienakademie öffnet heute ihr Pforten. Und zwar wie jedes Jahr in Berlin. Christoph Nitz, Geschäftsführer des Veranstalters, des Linke ...

Dossier: Grundeinkommen
Dossier: Grundeinkommen
Propaganda
Attention la radio ment

Aktueller Termin in Mülheim

Kneipe

Samstag, 22. Januar 2022 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Berlin

Soliparty für F*ANTIFA

Samstag, 22. Januar 2022
- 14:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle