UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

´Aus neutraler Sicht´ von Albert Jörimann - Max Weber - | Untergrund-Blättle

517654

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

´Aus neutraler Sicht´ von Albert Jörimann - Max Weber -

Ich wusste nicht, dass der Soziologe Max Weber als Kind vier Jahre lang in Erfurt gelebt hat, aber andere scheinen es zu wissen, insonderheit die Dozierenden und Studierenden am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Viel tut dies nicht zur Sache und zu Max Weber, dessen wichtigste soziologische Errungenschaft wohl die Beweisführung war, dass sich die protestantische Ethik und insbesondere die Arbeitsethik ausgezeichnet für eine kapitalistische Gesellschaft eignet, im Gegensatz zur katholischen, die einfach zu viele Feiertage toleriert oder gar vorschreibt, oder etwa zur moslemischen, die ungefähr im 12. Jahrhundert versteinert ist, und von den anderen Moralgebäuden will ich hier gar nicht anfangen.

Creative Commons Logo

Autor: Albert Jörimann

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 10.04.2012

Länge: 10:44 min. Bitrate: 160 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Disziplin, Kreativität, Solidarität - Solidaritätskampagne #FreeMaxZirngast (Hg.): Die Türkei am Scheideweg (03.03.2020)Armin Nassehi: Soziologie. Zehn einführende Vorlesungen - Bürgerliche Wissenschaft und ihre Fehler (Teil 3) (21.09.2016)Ecommony. UmCARE zum Miteinander. - Abschweifende Rezension zum Buch von Friederike Haberman (10.01.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Max Weber auf der Lauenstein Tagung 1917.
Sein Leben und sein WerkMax Webers Protestantismusthese

05.10.2007

- Die Protestantismusthese von Max Weber über Ethik und Moral ist eines der bedeutendsten Werke in der Soziologie. Es war eine der ersten Analysen der modernen Gesellschaft.

mehr...
Schattenriss des Mikrowelletelekommunikationturms Wellington, Neuseeland.
Hoffnungslosigkeit des DaseinsDie soziale Frage

17.02.2002

- Er hatte Arbeit, aber gut bezahlt wurde sie nicht. Weiss Gott! Hier in der Gegend gab es Landwirtschaft und das Werk. Und er war im Werk. Auf Gedeih und Verderb.

mehr...
Karin Beate Nøsterud  norden.org
Die organisierte Art von OrdnungZu einigen Grundsätzen anarchistischer Organisationstheorie

28.12.2011

- Organisation ist ein Kampfbegriff, sowohl innerhalb der anarchistischen Diskurse selbst, als auch innerhalb der aussenstehenden Diskurse über Anarchismus.

mehr...
’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Der Gurgelwurgel

15.11.2016 - Jetzt war ich für ein paar Tage im Ausland, nämlich in Deutschland, konkret in Erfurt, und deshalb konnte ich mir die tägliche Zeitungslektüre ...

’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Migration 2014 -

04.08.2014 - Wie Ihr vermutlich wisst, unterscheidet sich Zürich von Erfurt unter anderem dadurch, dass es an einem See liegt, und zwar nicht erst seit gestern, was ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Senioren Internet Frühstück

Ein Angebot für Menschen in der nachberuflichen Lebensphase, die gerne mit dem PC arbeiten oder sich endlich mal dranwagen wollen. Nach einem gemütlichen Frühstück wird die komplizierte Welt der Technik ergründet, so dass jede*r sie ...

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 09:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40223 Düsseldorf

Event in Bruxelles

Journée d’échanges d’idées

Donnerstag, 22. Oktober 2020
- 14:00 -

L’Alternatif

109 Rue de l’Été, Ixelles

1050 Bruxelles

Trap
Untergrund-Blättle