UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Werden Muslime zunehmend Sündenböcke Europas? | Untergrund-Blättle

517535

Podcast

Kultur

Werden Muslime zunehmend Sündenböcke Europas?

Sind die Muslime die neuen Sündenböcke Europas?

In den letzten Jahren hat die Diskriminierung von Musliminnen und Muslimen stark zugenommen. Vorurteile und Ängste werden geschürt und politisch instrumentalisiert, die Stimmung wird mit fremdenfeindlicher Propaganda angeheizt, diskriminierende Gesetzgebungen werden erlassen. Amnesty International schlägt Alarm – in ihrer neuen Studie: „Selbstbestimmung statt Vorurteile – Diskriminierung von Musliminnen und Muslimen in Europa.

Autor: Wilma Rall

Radio: RaBe Datum: 24.04.2012

Länge: 04:11 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der Bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer am 16.
Politik der Abschottung und AbschreckungDeutschland: Populismus verdeckt eine falsche und mitunter menschenverachtende Politik

30.05.2018

- Seit Wochen fallen Teile der neuen Koalition nur durch Populismus gegen Hartz4-Empfänger, Muslime und Flüchtlinge auf.

mehr...
Musikzentrum Sedel in Luzern.
Ein Zeichen für ein offenes LuzernEine andere Welt ist möglich

11.05.2015

- Der arabische Frühling ist längst Vergangenheit. Die Demokratiebewegungen sind marginalisiert oder verschwunden. Die alten Herrscher und Militärs halten die Zügel fest im Griff.

mehr...
«Moralinstanz Alice Schwarzer», Düsseldorfer Karneval 2014.
Kritik an der «Feministin» Alice SchwarzerAlice – who the Fuck ist Alice

13.01.2015

- Die Frage, wer Alice Schwarzer wirklich ist, lässt sich seit den Terroranschlägen von Paris auf die Satirezeitung Charlie Hebdo wirklich stellen. Eine Feministin sicherlich nicht, das wurde spätestens seit ihren letzten Veröffentlichungen deutlich.

mehr...
Religion hinter Gittern: Wie Schweizer Gefängnisse mit der Religionsvielfalt umgehen

17.02.2011 - Beichte, Ramadan oder Meditation? Die Vielfalt der Religionen hat in den vergangenen Jahrzehnten stark zugenommen – das macht sich auch in den Schweizer ...

Zu einer Broschüre gegen Antifeminismus und Genderkritik

19.07.2017 - Die Angriffe gegen Feminismus, Gleichstellungspolitik, sexuelle Selbstbestimmung und Geschlechterforschung haben stark zugenommen. Das ist eine Tendenz, ...

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
Tim Fuller

Aktueller Termin in Brighton

Anarchists Against Putin

Screening of a short film by Greek director Alexis Daloumis, interviewing anarchists from Ukraine, Russia, Belarus and Poland. They talk about war in Ukraine and resistance against the invasion.   In a world full of hot takes from the ...

Mittwoch, 18. Mai 2022 - 19:00 Uhr

Cowley Club, 12 London Road, BN1 4JA Brighton

Event in Regensburg

Grove Street Family HC

Mittwoch, 18. Mai 2022
- 21:00 -

Alte Mälzerei

Galgenbergstrasse 20

93053 Regensburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle