UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Noticias - Meldungen aus Lateinamerika: 09. Mai 2012 | Podcast | Untergrund-Blättle

517429

Podcast

Politik

Noticias - Meldungen aus Lateinamerika: 09. Mai 2012

Themenfokus: 90 Pro­zent aller Vor­fälle von Gewalt gegen Frauen bleiben in Lateinamerika straf­frei / Ecuador und Deutschland einigen sich auf Zusammenarbeit über den Yasunì-Nationalpark / Venezuela will eine Menschenrechtskommission ohne die USA / ...

Hinweis: Am Ende gibt es zwei Hinweise auf Programm in Halle. Müsste man ev. rausschneiden zum Senden andernorts.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 09.05.2012

Länge: 12:06 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Mexiko: Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November - Für ein Leben ohne Angst (24.11.2020)Jeder Tag ist Frauen*kampftag! - Gewalt an Frauen* (11.03.2019)Sexismus im Deutschrap - Deutschrap, Sexismus, #metoo – und wie weiter? (12.09.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
«Schluss mit der Gewalt gegen Frauen».
Frauen als Gewaltopfer: Unsichtbar im doppelten SinnEl Salvador: Flucht vor Unsicherheit und Gewalt aus Geschlechterperspektive

27.10.2016

- Die meisten Mordopfer in El Salvador sind junge Männer.

mehr...
Protestaktion in Mexiko gegen den Feminicid in Ciudad Juárez.
TerrorZones: Gewalt und Gegenwehr in LateinamerikaDie dunklen Seiten des Menschseins

23.05.2016

- Das Buch „TerrorZones“ spürt der Grausamkeit, dem Sadismus, dem Terror von Menschen an anderen Menschen einerseits und dem Schmerz und der Verzweiflung der zurückbleibenden Angehörigen andererseits nach. Gezeigt werden verschiedene Gesichter des Terrors.

mehr...
Demonstration in Buenos Aires gegen männliche Gewalt, Juni 2017.
Rita Segato: Las nuevas formas de la guerra y el cuerpo de las mujeresMisogynie als moderne Kriegsform

31.08.2020

- Feminist:innen aus aller Welt griffen 2019 den Tanz „Un Violador en tu Camino“ auf. Weniger bekannt ist, dass diese Performance auf den Texten Rita Segatos basiert. Einer davon kritisiert die Systematik aktueller Misogynie.

mehr...
Femicidios in Lateinamerika

27.01.2017 - In Lateinamerikas werden täglich mehr als 17 Frauen ermordet. Die tödliche Gewalt, die speziell gegen Frauen gerichtet ist, hat einen Namen: Femicidios ...

Aussitzen Deluxe 2.0: Migrationserfahrungen lateinamerikanischer Frauen in Deutschland

06.05.2021 - Ein Gespräch mit drei Frauen* aus Lateinamerika. Sie erzählen von individuellen und kollektiven Erfahrungen, von dekolonialem #Feminismus und dem Aufbau [...]

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Karaoke Night with KJ Der Käpt’n

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 20:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle