UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Die Kehrseite der olympischen Medaille – das internationale olympische Komitee kommt einem umstrittenen Sponsor in die Kritik. | Untergrund-Blättle

517400

audio

ub_audio

Die Kehrseite der olympischen Medaille – das internationale olympische Komitee kommt einem umstrittenen Sponsor in die Kritik.

Damit die olympischen Spiele in diesem Sommer durchgeführt werden können, braucht es Investitionen in Milliardenhöhe. Bis heute dürften in London knapp 15 Milliarden Franken verbaut worden sein. Das entspricht in etwa den Gesamt-Kosten für den NEAT-Basistunnel am Gotthard. Um das zu bezahlen, hat sich das Internationale olympische Komitee IOC auf die Suche nach finanzkräftigen Sponsoren gemacht. Mit Dow Chemical hat es zwar einen finanzkräftigen Sponsoren gefunden, aber auch einen, der Kampfstoffe unter anderem für die amerikanische Armee hergestellt hat. Wie geht das mit den olympischen Werten zusammen? Matthias Strasser suchte die Antwort.

Creative Commons Logo

Autor: Matthias Strasser

Radio: RaBe Datum: 11.05.2012

Länge: 05:04 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Credit Suisse: Klimaprozess gegen den Finanzplatz - Kritik an Roger Federer (13.01.2020)Neymar-Transfer: 222 Millionen Euro gegen die Demokratie - Brot und Spiele oder „Auf Kosten der anderen“ (14.08.2017)Ein Hauch von 1914 - Winterolympiade in Sotschi (07.02.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protestplakat mit dem Titel „Umweltverbrechen“ vor dem eigens für die Olympischen Spiele angelegten Golfplatz in Rio de Janeiro.
Golf für wen?Brasilien: Umweltzerstörung und falsche Prioritäten

24.07.2016

- Golf wird nach 112 Jahren wieder zur Disziplin bei den Olympischen Spielen 2016. Ein Investor baut den passenden Golfplatz an der Küste von Rio de Janeiro - leider mitten in einem Naturschutzgebiet.

mehr...
Jonas de Carvalho
Private Spiele?Brasilien: Die öffentliche Hand legt weiter drauf für die Olympischen Spiele

29.06.2016

- Kurz vor den Olympischen Spielen ruft der Bundesstaat Rio de Janeiro den Finanznotstand aus. Es fehlt an Geld für Bildung und Gesundheit, aber auch für die Auszahlung von Gehältern und Pensionen.

mehr...
Hat die re:publica ihren Zenit überschritten?
und warum die re:publica eine Chance verpasst hatKonfetti gegen die Bundeswehr...

30.05.2017

- Die Digitalkonferenz re:publica sieht sich selbst als Ort der Debatte, der Kritik, der Einmischung, der Demokratie und der Intervention.

mehr...
Kritik an Olympischen Winterspielen 2022 in Peking | IOC- Präsident Bach soll sich für Menschenrechte in China [...]

04.08.2015 - Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat angesichts der zunehmenden Menschenrechtsverletzungen in China die Auswahl Pekings als Austragungsort ...

Olympische Winterspiele für Putin

05.07.2007 - Katzenjammer in Salzburgs Stadtregierung. Bereits zum zweitenmal ist die Mozartstadt bei der Bewerbung um Olympische Winterspiele durchgefallen. Das ...

Aktueller Termin in Berlin

POTTKIEKER KÜFA

Pottkieker-Küfa - spontan stehen wir mal wieder an den Töpfen - was genau rein kommt wissen wir noch nicht.Aber freut euch auf lecker und noch ne Priese davon und n Schwapp hiervon und tadaaa - schmeckt vorzüglich,macht satt - auf ...

Mittwoch, 8. Juli 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 8. Juli 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle