UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Interview mit Gustav Hofer über Dok-Film „ITALY, love it, or leave it“ | Untergrund-Blättle

517358

Podcast

Kultur

Interview mit Gustav Hofer über Dok-Film „ITALY, love it, or leave it“

Auf dem diesjährigen Münchner DOK.fest lief der Film „ITALY, love it, or leave it“ in der Reihe DOC.fiction: Gustav Hofer und Luca Ragazzi sind VertreterInnen einer Generation von emigrationswilligen ItalienerInnen.

Sie begeben sich auf die Suche nach Gründen, trotz Mafia, Berlusconi, Sexismus und Müllbergen auch heute noch im Land, wo die Zitronen blühen, ein lebenswertes Dasein führen zu können. In ihrer Dokumentation laden die beiden Filmemacher auf eine Reise durch ihr Land ein. Sie machen sich auf die Suche nach guten Gründen, trotz Silvio Berlusconi, der Mafia und schlechter Wirtschaftslage auch heute noch dem Stiefelstaat die Treue zu halten und nicht - wie immer mehr junge Leute - ihm den Rücken zu kehren und auszuwandern. Es ist eine sehr unterhaltsame und kritische Bestandsaufnahme. Gustav Hofer und Luca Ragazzi spielen mit Klischees und erzählen Geschichten von Menschen, die mit ihrem Engagement und ihrer Leidenschaft für ein besseres Italien arbeiten. Ein Interview mit Gustav Hofer, das während des DOK.festes 2012 entstand.

Autor: Felicitas Hübner

Radio: LoraMuc Datum: 08.05.2012

Länge: 14:58 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die US-Schauspielerin Susan Sarandon (hier am Filmfestival von Katalonien 2017 in Sitges) spielt in dem Film die Rolle von Reggie Love.
Der KlientSchauspieler gut, Drehbuch schwach

24.06.2022

- John Grishams Romane – spannend, verständlich geschrieben und detailreich, wenn auch manchmal vielleicht zu „phantasiereich“ – dienten des öfteren als Vorlage für Filme.

mehr...
Silvio Berlusconi, Dezember 2008.
Satirisch-tragisches Biopic über Silvio BerlusconiLoro

24.09.2018

- In „Loro“ macht Paolo Sorrentino das, was er am besten kann: Er zeigt die Welt der Schönen und Reichen als satirisch-surrealen Rausch der weltfremden Eitelkeiten.

mehr...
Der Durchmarsch von Hofer und seinem Parteichef Heinz-Christian Strache, hier bei einer Rede im Wahlkampf 2010, ist nur vertagt.
Zu den österreichischen BundespräsidentschaftswahlenDurchmarsch vertagt

26.05.2016

- „Jeden, der mich nicht leiden kann, aber Hofer vielleicht noch weniger leiden kann, den bitte ich, zur Wahl zu gehen und am 22.

mehr...
Interview mit Mareille Klein und Julie Kreuzer über ihren Dokfilm ´Auf Teufel komm raus´

15.05.2011 - Auf dem diesjährigen Münchner DOK.fest stellten Mareille Klein und Julie Kreuzer ihren Film „Auf Teufel komm raus“ vor. Im Film geht es um Karl D., ...

Gleichstellung der Geschlechter in der Dokumentarfilmbranche

09.11.2018 - Beim diesjährigen Filmfestival DOK Leipzig ist zum ersten Mal eine Quote eingeführt worden. Und es ging ein Grossteil der Preise an Frauen. Zum Beispiel ...

Dossier: China
Thorsten Schröder
Propaganda
Human Rights Graveyard

Aktueller Termin in Berlin

VoKü auf der Strasse/im Hof

Every Friday starting around 19:00 we offer VoKü either on the street in front of the house or in our cozy yard

Freitag, 1. Juli 2022 - 19:00 Uhr

Rote Insel, Mansteinstr. 10, 10783 Berlin

Event in Würzburg

Vintage Rock Festival Jail Job Eve Paralyzed Zeremony

Freitag, 1. Juli 2022
- 21:00 -

BHof JUZ

Hofstraße 16

97070 Würzburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle