UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Teaser zur Reihe ´Kunst / Spektakel / Revolution´ | Untergrund-Blättle

517261

audio

ub_audio

Teaser zur Reihe ´Kunst / Spektakel / Revolution´

- Teaser zur Reihe ´Kunst, Spektakel & Revolution´ - Die Weimarer Veranstaltungsreihe ´Kunst, Spektakel & Revolution´ geht in die vierte Runde. Ab dem 07. Juni beschäftigen wir uns erneut mit dem Verhältnis von Ästhetik und Gesellschaftskritik - diesmal geht es um die Beziehung der Dichtung zu einer (nicht-)revolutionären Wirklichkeit. Unter dem Titel ´Die Verwirklichung der Poesie´ finden in der ACC Galerie Weimar folgende Veranstaltungen statt: 07. Juni 2012 FRIEDRICH HÖLDERLIN und das Werden im Vergehen Vortrag mit Bersarin 12. Juli 2012 LAUTRÉAMONT und das Programm einer neuen Dichtung Vortrag mit Stefan Hackländer 13. Juli 2012 HEINRICH HEINE und der Präcommunismus Vortrag mit Klaus Briegleb 09. August 2012 ARTHUR RIMBAUD und das Verstummen der Poesie Vortrag mit Helmut Dahmer 10.-12. August 2012 Wochenendseminar zur Pariser Commune von 1871 23. August 2012 CHARLES BAUDELAIRE und das Blitzen in den Augen Blanquis Vortrag mit Jan Sieber Weitere Infos unter: http://spektakel.blogsport.de

Creative Commons Logo

Autor: Lukas

Radio: corax Datum: 29.05.2012

Länge: 01:43 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (48000 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Der Riss im Toilettendeckel - Jens Kastner: Die Linke und die Kunst (24.07.2020)Die Bewegung 2. Juni - eine sozialrevolutionäre Geschichte - Roman Danyluk: Blues der Städte (30.06.2019)Jean Ziegler: Nicht gehaltene Rede zur Eröffnung der Salzburger Festspiele - Defensiv-Mauer der Selbstgerechtigkeit (30.08.2011)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
SIGNUM: Zeitschrift für Literatur und KritikZwischen sich Wundern und Erstaunlichkeit

13.02.2020

- SIGNUM ist eine Zeitschrift für Literatur und Kritik und erscheint, herausgegeben von Norbert Weiss und Jens Wonneberger, zweimal jährlich seit 20 Jahren in Dresden.

mehr...
clement127
Das situationistische Spiel im SpektakelGamification: Rien ne va plus

14.12.2015

- Was das Spektakel als dauernd präsentiert, ist auf die Veränderung gegründet und muss sich mit seiner Basis verändern. Das Spektakel ist absolut dogmatisch und zugleich ist es ihm unmöglich, zu irgendeinem festen Dogma zu kommen.

mehr...
Jacques Rancière im Kulturzentrum von Rosario, Argentinien, Oktober, 2012.
Der kritische Geist des MarxismusJacques Rancière: Der emanzipierte Zuschauer

01.02.2016

- Jacques Rancière rückt in einer neuen Arbeit seine Bildtheorie in ein Verhältnis zum Zuschauer, setzt sich mit anderen linken und weniger originellen Theorien und Kunstproduktionen seiner Generation auseinander und untersucht die Paradoxien politischer Kunst bis heute.

mehr...
Kunst, Spektakel und Revolution - Vortragsreihe in Weimar

16.07.2009 - Teaser für die letzten beiden Veranstaltungen der Reihe ´Kunst, Spektakel und Revolution´ - siehe: spektakel.blogsport.de

Kunst, Spektakel und Revolution - Vortragsreihe in Weimar

16.06.2009 - Teaser für die nächsten beiden Veranstaltungen der Reihe ´Kunst, Spektakel, Revolution´ (18.06. Biene Baumeiter Zwi Negator: ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

ParkingDay Frankfurt 2020

Wie wollt ihr die Fläche eines Parkplatzes nutzen? Kommt vorbei und lasst uns die Parkflächen in der Töngesgasse kreativ beleben.

Samstag, 19. September 2020 - 10:00

Töngesgasse, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main

Event in Prague

Zažít Řehořovu jinak

Samstag, 19. September 2020
- 13:00 -

prostor39

Řehořova 33/39

13000 Prague

Trap
Untergrund-Blättle