UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Grosser Rat will keine Untersuchung umstrittener Polizeieinsätze | Untergrund-Blättle

517144

ub_audio

Podcast

Politik

Grosser Rat will keine Untersuchung umstrittener Polizeieinsätze

SP Grossrätin Flavia Wasserfallen forderte in einer Motion die Regierung auf, diverse umstrittenen Polizeieinsätze unabhängig und extern untersuchen zu lassen.

Die Regierung wollte nur einen Polizeieinsatz bei der Reitschule im letzten Herbst genauer untersuchen lassen. Dies auf Druck der Stadt Bern. Der grosse Rat hat gestern entschieden, dass die Polizeieinsätze nicht untersucht werden sollen. Allerdings sind noch Beschwerden hängig; zudem ist die Oberaufsichtskommission bereit je nach dem wie mit den Beschwerden umgegangen wird, doch weitere Unersuchungen einzuleiten. Darüber habe ich kurz vor der Sendung mit Phillip Meier von Augenauf Bern gesprochen. Ich habe ihn gefragt, wie er auf diesen Entscheid des grossen Rates reagierte ...... sagt Philipp Meier von Augenauf Bern

Creative Commons Logo

Autor: Benedikt Bachmann

Radio: RaBe Datum: 12.06.2012

Länge: 02:12 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Fear and Loathing in St. Gallen - Toleranz für Nazis, Helikopter gegen Antifas (22.03.2019)Der Sinn des Lebens für 9,99$ - Warmherziger Stop-Motion-Animationsfilm über die grosse Sinnsuche (01.10.2013)«Das Patriarchat ist genausowenig reformierbar wie der Kapitalismus» - Das 8. März-Frauen*bündnis im Gespräch (08.03.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Polizei im Ordnungsdienst bei 1.
Schiessen zur Einschüchterung politisch WiderständigerGummigeschosse: Eine Waffe gegen kritische Bürger*innen

26.04.2019

- Der Einsatz von Gummigeschossen in der Schweiz ist auch im europäischen Vergleich unmässig und unverantwortlich.

mehr...
Blick vom Rheinsprung auf Basel.
Der Grosse Rat will mehr Demokratie im KantonBasel: Progressive Politik durch mehr Stimmrecht

08.06.2020

- Der Grosse Rat hat am 3. Juni 2020 der Motion Edibe Gölgeli und Konsorten «Stimmrecht für Einwohner*innen ohne Schweizer [...]

mehr...
Klimastreik in Bern, 18.
Resolution zur Ausrufung des KlimanotstandesKlimanotstand Basel: Ein erster Erfolg

08.02.2019

- Am Samstag, 2. Februar 2019, folgten nach Angaben der Polizei rund 8’000-10’000 Menschen aus der Region Basel dem [...]

mehr...
Umstrittene Polizeieinsätze

11.01.2012 - Wer die Polizei kritisiert, beisst im Kanton Bern auf Granit: Kritik an umstrittenen Polizeieinsätzen verhallt meistens ungehört. Alleine im letzten ...

Reitschule - Verfügungen: SP nimmt Stellung

08.05.2012 - Nun hat sich auch die SP – Berns grösste Partei – zu den Zwangsverordnungen gegenüber der Reitschule geäussert. Die SP hat grundsätzlich ...

Aktueller Termin in Berlin

Volxküche vegan To Go

Keine Vokü ist auch keine Lösung.~★ stay rude × stay rebel × stay healthy ★~(Bringt eigene Behälter zum befüllen mit, wenn ihr keine Einwegverpackung wollt.)Foto: Stadtteilladen Zielona Góra Achtung: Vokü-Ausgabe diesmal eine ...

Sonntag, 24. Januar 2021 - 16:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle