UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Studie zur Fertilitätsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz | Untergrund-Blättle

516179

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Studie zur Fertilitätsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Kürzlich erschien wieder man ein Zeitungsartikel mit dem Namen ’Geburtenrate in Deutschland sinkt weiter’. Liest man doch irgendwie jeden Tag. Aber haben Sie sich schon mal ernsthaft gefragt, warum es wahrscheinlich bald keine Kinder mehr in Deutschland geben wird? Steht da denn wirklich immer die ’Karriere’ im Vordergrund? Oder sind Kinder einfach zu teuer geworden? Eine Arbeitsgruppe der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften hat das ganze mal erforscht und in einer Studie letztendlich veröffentlicht. Wir haben darüber mit Prof. Kohli von der Arbeitsgruppe ’ „Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung“ gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 19.10.2012

Länge: 12:00 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Einer der gerettet wurde - Von 400 oder 500 haben 20 oder 30 überlebt (17.04.2018)Ungenügender Kompromiss der Arbeitsgruppe zum Urheberrecht - Das Logistep-Urteil soll aufgehoben werden (27.03.2017)Marokko: Schulbücher sollen Gleichberechtigung fördern - Geschlechterklischees weltweit verbreitet (23.01.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Magdalena Roeseler
Warum sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, keine Kinder zu bekommenAnti-Natalismus

01.09.2016

- Immer mehr Frauen und Männer entscheiden sich bewusst gegen Kinder, weil sie ihr Glücksempfinden gefährdet sehen. Diese Haltung wird als Antinatalismus bezeichnet und in der Gesellschaft gern ignoriert oder verdrängt.

mehr...
Jens Baggesen Strasse in Århus, Dänemark.
Zum 250. GeburtstagDer dänisch-deutsche Dichter und Philosoph Jens Immanuel Baggesen

27.02.2014

- Erinnert sei, dass Jens Baggesen wie kaum ein anderer der in Dänemark zur Welt Gekommenen auf unterschiedliche nationale Eigenschaften aufmerksam gemacht hat.

mehr...
Helikopter der privaten Sicherheitsfirma Blackwater über Bagdad, Dezember 2004.
Blackwater & CoRechtsfreier Raum von Söldnern beschäftigt die Uno

17.09.2011

- Söldner und private Sicherheitsfirmen sind an Konfliktfronten aktiv, haben aber wenig Ahnung von Kriegsrecht und Menschenrechten.

mehr...
Barbara Morgenstern im Interview

09.07.2012 - Sie leuchtet hell am Berliner Musikhimmel: Barbara Morgenstern. Ihr sechstes Album erschien kürzlich mit namen ’Sweet Silence’. Sweet ist es, ...

CC-Lizenzen im öffentlich rechtlichen

14.10.2014 - Bei der ARD hat sich kürzlich eine Arbeitsgruppe zum Thema ’CC-Lizenzen im öffentlich rechtlichen’ gegründet, die dem Auftrag der ARD ...

Aktueller Termin in Berlin

Rheinmetall Entwaffnen Berlin - Offenes Treffen

Trotz der Coronapandemie läuft die Rüstungsproduktion weiter - unser Kampf dagegen aber auch: Das antimilitaristische Bündnis Rheinmetall Entwaffnen Berlin lädt zum offenen Treffen ein: Aktuell planen wir einen Aktionstag im August ...

Montag, 13. Juli 2020 - 18:00

Mariannenplatz (Kreuzberg), Mariannenplatz, 10997 Berlin

Event in Wien

Ms. Lauryn Hill

Montag, 13. Juli 2020
- 16:30 -

METAStadt

Otto-Neurath-Gasse 3

1220 Wien

Trap
Untergrund-Blättle