UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Beautiful America’ - Interview mit dem Fotografen, Civil-Rights-Aktivisten und Chronisten der sozialen Bewegungen Jerry Berndt | Untergrund-Blättle

516165

Podcast

Kultur

’Beautiful America’ - Interview mit dem Fotografen, Civil-Rights-Aktivisten und Chronisten der sozialen Bewegungen Jerry Berndt

Der renommierte amerikanische Photograph Jerry Berndt erzählt Focus-Kultur-Redakteur Alexander Sancho-Rauschel von seinen persönlichen Erinnerungen an '68, die Anti-Vietnam-Proteste und die sozialen Bewegungen der 60er und 70er Jahre.

Berndt war später als Photojournalist und Kriegsphotograph unter anderem in Haiti, El Salvador, Guatemala, Ruanda und Armenien unterwegs, seine Bilder wurden unter anderem in der New York Times, Newsweek oder Paris Match veröffentlicht. Aber im Interview verrät uns der Berndt (geboren 1943), dass er sich viel mehr als politischer Aktivist denn als beobachtender Künstler versteht, der längere Zeit in besetzten Häusern lebte und für seine Arbeit über Obdachlose auch eine Zeitlang unter einer Brücke schlief. Zentrale Themen seiner Fotos sind die Bürgerrechtsbewegung, die Rechte von AfroamerikanerInnen in den USA, der amerikanische Patriotismus, Obdachlosigkeit, das Nachtleben und die Einsamkeit in den amerikanischen Grossstädten, aber auch die Kriegsberichterstattung. Zeitgleich mit einer Ausstellung in Freiburg (20. Oktober-14. Dezember 2012) ist aktuell auch eine Schau seiner Bilder in Berlin zu sehen. Wer mehr von Berndt sehen möchte: Im Steidl Verlag ist der Band ’Insight’ bereits erschienen, und nächstes Jahr wird passend zur aktuellen Ausstellung ein Fotoband mit dem Titel ’Beautiful America’ erscheinen.

Autor: Alexander Sancho-Rauschel

Radio: RDL Datum: 22.10.2012

Länge: 25:09 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Minneapolis, Minnesota, Januar 2017.
Trumps innenpolitischer StandpunktDonald J. Trump – Ein amerikanischer Präsident

27.03.2017

- „Lügner, Rassist, Sexist, verrückt, Idiot!“ – Trumps Einstellungen werden oft als „persönliche Verfehlungen“ kritisiert, die so gar nicht zu einem US-Präsidenten passen würden.

mehr...
Hauptsitz von Facebook in Menlo Park, San Francisco.
Horror im SekundentaktFacebook-Zensoren leiden unter Horrorbildern

13.05.2016

- Tausende Billigarbeiter auf den Philippinen säubern Facebook & Co.

mehr...
Cover des Magazins «Bella Ciao»
Protest fotografierenDas neue Magazin Bella Ciao

12.12.2021

- In Hochglanz im A5-Format ist ein neues Magazin erschienen, in welchem Protestereignisse im deutschsprachigen Raum fotografisch und mit Berichten festgehalten werden.

mehr...
Occupy Boston - Interview mit X Bonnie Woods

29.08.2012 - ’Occupy Boston’ - eine Foto-Ausstellung und Video-Collage zeigt die Aktivitäten, den Alltag im Zeltlager und die Vielfalt der TeilnehmerInnen ...

Das weibliche Gesicht des modernen Jazz (ungekürzte Langfassung)

29.03.2012 - Lange Zeit war das Erscheinungsbild des Jazz männlich geprägt - Frauen traten fast nur als Sängerinnen vor einer zumeist männlich besetzten Band in ...

Dossier: Punk
Tim Schapker
Propaganda
S - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Housing x Home x Displacement

Öffentliche Ringvorlesung zum Thema Wohnen und Verdrängung

Mittwoch, 18. Mai 2022 - 14:00 Uhr

Campus Riedberg, Altenhöferallee 1, 60438 Frankfurt am Main

Event in Regensburg

Grove Street Family HC

Mittwoch, 18. Mai 2022
- 21:00 -

Alte Mälzerei

Galgenbergstrasse 20

93053 Regensburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle