UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Erneut Uranzug aus Gronau nach Frankreich | Untergrund-Blättle

516158

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Erneut Uranzug aus Gronau nach Frankreich

Interwiev nur 9:14 Minuten lang !!!

Erneut Uranzug aus Gronau - Hamm als Uran-Parkplatz - Update 23.10. 8:40 Die Uranwaggons sind durch Köln gefahren. Es zieht weiterhin eine rote DB-Lok, dann kommen Wagen mit Erz und Planwaggons, die nicht mit Radioaktivitätskennzeichen versehen sind und am Schluss die gesuchten 8 Uranwaggons. Der Zug wurde also zwischen Hamm und Köln erneut umgekoppelt. Update 23.10. 0:40 Der Zug hat Hamm in Richtung Hagen um ca. 0:15 verlassen. Er fährt mit einer roten DB-Lok, dahinter kommen die 8-9 Uran-Waggons, dann 3-4 gelbe Bahnreperatur / Schüttwaggons, dann ca. 30 runde weisse für Öl oder ähnliches, dahinter nochmal flache leere ohne Aufbau. Eventuell wird der Zug in Hagen-Vorhalle erneut anders zusammengestellt oder fährt weiter Richtung Köln-Koblenz-Trier-Perl-Pierrelatte. Meldung von 16 Uhr: Heute Mittag um 12.09 Uhr verliess wieder ein Uranzug mit 450 Tonnen abgereichertem Uranhexafluorid (UF6) die Urananreicherungsanlage in Gronau. Bei der Abfahrt gab es eine kleine Mahnwache. Um 13.22 Uhr fuhr der Uranzug durch Münster, gegen 13.55 Uhr durch Hamm. Im Hammer Güterbahnhof an der Günterstrasse steht der Uranzug jetzt seit zwei Stunden ungesichert in der freien Landschaft und wird von Zeit zu Zeit umrangiert. Bei den letzten Transporten ging es erst gegen 1 Uhr nachts weiter über Köln-Bonn-Koblenz-Trier-Saarbrücken-Metz-Lyon in die südfranzösische Atomfabrik Pierrelatte. Damit wird der Hammer Güterbahnhof immer mehr zum Uran-Parkplatz für NRW. Doch die Landesregierung schweigt komplett. Im Koalitionsvertrag steht zwar, dass man ’sinnlose und gefährliche Atomtransporte quer durch NRW’ ablehne, konkret passiert aber nix, damit endlich Schluss ist mit dem Wahnsinn. Tim Thaler von coloradio sprach mit Udo Buchholz darüber. Atomaustirg ist Handarbeit!!!!

Creative Commons Logo

Autor: Tim Thaler

Radio: coloradio Datum: 23.10.2012

Länge: 09:14 min. Bitrate: 255 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Als hätten alle den Verstand verloren - Kurzer Zwischenruf (26.05.2020)Sonderzug zum G20 Gipfel in Hamburg - Den Widerstand ins Rollen bringen (05.07.2017)Gronau: Nächster Atommüll-Export blockiert - Transport nach Russland (10.12.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eingangsportal vom Polizeipräsidium Hamm an der Strassenecke FeidikstrasseGrünstrasse.
Die Hammer Polizeihistoriensammlung bestärkte das rechtsterroristische Weltbild der „Gruppe S.“„Nur Einzelfälle“

08.01.2021

- Die rechtsterroristische „Gruppe S.“ wurde benannt nach dem Gründer Werner S.

mehr...
Waggons mit Uran an der Urananreicherungsanlage Urenco in Gronau.
Für den Stopp des Atommüllexports nach RusslandUrantransport gestoppt

18.11.2019

- Die Urananreicherungsanlage in Gronau exportiert seit einigen Wochen wieder ihren radioaktiven Abfall, abgereichertes Uranhexafluorid, nach Russland.

mehr...
Castor Transport nach La Hague in Frankreich.
Atomenergie ist kein Beitrag gegen die KlimakatastropheAnti-Atom-Gruppen protestieren gegen erneute CASTOR-Transporte

30.01.2020

- Erstmals nach vielen Jahren sollen wieder neue CASTOR-Transporte aus den Plutoniumfabriken La Hague (F) und Sellafield (GB) rollen.

mehr...
Urantransport von Gronau nach Pierralatte am 02.07. um 12:00 Uhr in Gronau gestartet

02.07.2012 - Interwiev nur 5.51 Minuten lang!!! Urantransport am 02.07 12 von der Urananreicherungsanlage (UAA) Gronau nach Pierralatte abgefahren Der Zug, dessen Ziel ...

Neuer Urantransport nach Gronau via Münster – Demo am 09.03.

04.03.2013 - Am Dienstagabend ist es den Anti-Atomkraft-Initiativen im Münsterland erneut gelungen, einen Urantransport zur Urananreicherungsanlage Gronau zu ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Ein Raum - viele Leben: Stadtteil, Medien, Oma und die Influencer

Wer sind die Influencer der Stadt und wie werde ich selbst eine:r? Wer sind diese Menschen, die Oberbilk lebenswert machen und in der Stadt leben und sich für ihre Viertel einsetzen? Was gibt es hier zu entdecken?

Sonntag, 16. Mai 2021 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Wagenplatzkundgebung

Sonntag, 16. Mai 2021
- 13:00 -

KØPI

Köpenicker Str. 137

10179 Berlin

Untergrund-Blättle