UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Indoktrination und nicht politische Bildung - mit Überarbeiten ist es (..) nicht getan. Kritik an bpb Extremismusclip | Podcast | Untergrund-Blättle

515879

Podcast

Politik

Indoktrination und nicht politische Bildung - mit Überarbeiten ist es (..) nicht getan. Kritik an bpb Extremismusclip

Ahnungslos - Was ist Extremismus; das ist der Titel eines Erklärungsvideos, der Bundeszentrale für politische Bildung.

Los geht der 2,30min Clip mit dem Satz: Es herrscht Bombenstimmung in Deutschland. Die Linken fackeln Luxuskarossen ab und die Rechten kontern mit den sogenannten Dönermorden. Das Video hat soviel Kritik hervorgerufen, dass die BPB sich nun genötigt sah, das Video zu überarbeiten. Gegenüber RDL hatte kurz zuvor Arne Busse, Referent im Fachbereich Politikferne Zielgruppen, das Video noch verteidigt. Wir sprachen mit Albert Scherr, Soziologie Professor an der der Pädagogischen Hochschule Freiburg, u.a. mit den Arbeitsschwerpunkten Rassismus - Rechtsextremismus und auch Bildungs- und Erziehungssoziologie über das Video, den Ansatz sogenannte bildungsferne Schichten zu erreichen und nicht zuletzt über die Extremismustheorie.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 29.11.2012

Länge: 11:00 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Ist linksradikal gleich rechtsradikal oder was leistet das Hufeisenmodell der Extremismustheorie - Berühren sich die politischen Extreme? (13.03.2021)Kritik des politischen Veganismus - Diskussionspapier (23.12.2014)Das System Knast ist nicht reformierbar - Interview mit Marie Hurken (24.03.2021)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Günter Krings im Plenum des Deutschen Bundestages am 11.
Marx als LinksextremistNeues vom Verfassungsschutz

17.05.2021

- Die Debatte, die im Gefolge des Welttags der Pressefreiheit am 3.

mehr...
Ort des NSUProzessesGebäude des Bayerischen Oberlandesgericht in München.
Über das NSU Polizei-VideoPeepshow Zschäpe

16.04.2013

- Im November 2012 veröffentlichten der NDR und der Spiegel einen so genannten „Exklusiv-Filmclip“, der eine sich drehende Beate Zschäpe zeigt.

mehr...
Studentinnen bei der Erstellung ihrer Magisterarbeit.
Bildung wird für alle Menschen zugänglicherLassen digitale Lernformen neue Komplizenschaften zwischen Uni und Journalismus entstehen?

16.10.2013

- Die steigende Anzahl der Studienbewerber wird von der Universität mit digitalen Lernformen beantwortet – Online-Kurse etwa sind stark im Kommen. Professoren und Dozenten werden im Zuge dessen als Online-Redakteure gefordert.

mehr...
Fachtagung zur politischen Bildung Rechtsextremismus in Europa

01.05.2010 - Die rechts-koservative Partei Fidesz bekam bei den Parlamentswahlen in Ungarn vor einer Woche eine 2/3 Mehrheit. Der Fidesz-Vorsitzende Victor Orban sagte ...

Die Bundeszentrale für politische Bildung, ein Sonderweg der deutschen Bildungspolitik

29.11.2012 - Nur in Deutschland gibt es eine dem Innenministerium zugeordnete Institution, die sich um die politische Bildung von Schülern und Schülerinnen kümmert. ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Hengameh Yaghoobifarah liest aus Ministerium der Träume

»Ministerium der Träume« ist ein Roman über Wahl- und Zwangsfamilie, ein Debüt über den bedingungslosen Zusammenhalt unter Geschwistern, das auch in die dunklen Ecken deutscher Gegenwart vordringt.

Mittwoch, 20. Oktober 2021 - 20:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

Buchtaufe & Podiumsgespräch „Deregulation und Restauration“

Mittwoch, 20. Oktober 2021
- 19:30 -

Sphères

Hardturmstrasse 66

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle