UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Revolutionsmüdigkeit gefährdet demokratische Zukunft – Ukraine nach den Wahlen | Untergrund-Blättle

515851

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Revolutionsmüdigkeit gefährdet demokratische Zukunft – Ukraine nach den Wahlen

In der Ukraine wurde vor gut einem Monat gewählt. Inzwischen sind zwar verschiedene Unregelmässigkeiten bei den Wahlen bekannt geworden. Doch Präsident Viktor Janukowitsch sitzt fest im Sattel. Viel fester als vor acht Jahren. Damals gewann er auch auf zweifelhafte Art und Weise die Wahlen. Danach aber gingen Hunderttausende auf die Strasse. Nach der sogenannten Orangen Revolution musste er zurück treten – wenn auch nur vorläufig. Warum wiederholt sich die Orange Revolution heute nicht mehr? Warum gehen die Leute nicht mehr auf die Strasse? Das wollte Michael Spahr von Andriy Kulakov wissen. Andriy Kulakov leitet das Medienausbildungsprojekt Internews in Kiew.

Creative Commons Logo

Autor: Michael Spahr

Radio: RaBe Datum: 06.12.2012

Länge: 04:49 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Ukraine: Lovestory mit Neonazis - Keine Nazis, nirgendwo (19.02.2014)Die EU in der Zwickmühle - Europas Intervention in der Ukraine (14.05.2014)Die Ukraine, imperiale Interessenpolitik und die Linke - Ein Kommentar der interventionistischen Linken (30.05.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kiew im Februar 2014 während den Protesten.
Einschätzungen und Eindrücke aus der UkraineAufbruch in den Abgrund

02.03.2014

- Wir waren ja nur kurz da, aber haben viel erlebt. Viele Gespräche geführt, mit Befürwortern und Gegnern des Aufstandes, der vergangenes Wochenende den vormaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch zur Flucht veranlasste.

mehr...
Proteste in Kiew am 1.
Proteste in KiewWas geht eigentlich in der Ukraine ab?

23.01.2014

- Kiew brennt. Die Bilder von gut ausgerüsteten Demonstranten, die sich in der ukrainischen Hauptstadt Strassenschlachten mit Riot-Cops liefern, kennt mittlerweile jeder. Seit Ende letzten Jahres reissen die Proteste nicht ab.

mehr...
Euromaidan Demonstrant in Kiew am 21.
Der Aufstand gegen den ehemaligen Präsidenten Viktor Janukowitsch„Der Widerstand wächst auch“

05.03.2014

- Über den faschistischen Coup in der Ukraine und die Selbstverteidigung der Linken. Interview mit Dmitry Kolesnik.

mehr...
’Yanukovych-Leaks’ beweisen Korruption im alten ukrainischen Regierungsapparat

08.05.2014 - Der Blick der Weltöffentlichkeit richtet sich im Moment auf den Osten der Ukraine. Kein Thema scheint im Moment der Mann, der die Revolution in der ...

Wie kann die „Ehrfurcht“ vor dem Wählen verringert werden? Musikschaffende bringen eine Musik-Compilation zu den [...]

23.09.2011 - Heute in einem Monat wird gewählt. Die Schweizer Stimmbevölkerung wählt einen neuen National- und Ständerat. Auch dieses Jahr wird ein grosser Teil ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 13. August 2020 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Wien

Daughter

Donnerstag, 13. August 2020
- 20:00 -

Arena Wien

Baumgasse 80

1030 Wien

Trap
Untergrund-Blättle