UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Schleppender Wiederaufbau in Haiti – 3 Jahre nach dem Erdbeben | Untergrund-Blättle

515672

audio

ub_audio

Schleppender Wiederaufbau in Haiti – 3 Jahre nach dem Erdbeben

Morgen Ist es drei Jahre her, seit dem schweren Erdbeben in Haiti. Das Erdbeben vom 12. Januar 2010 hinterliess gewaltige Zerstörungen. Schätzungen zur Folge verloren bis zu 500 000 Menschen das Leben, fast 2 Millionen Menschen wurden obdachlos. Das Epizentrum lag nahe der Hauptstadt Port-au-Prince. Sie wurde weitgehend zerstört. Die weltweite Solidarität war gross, und es flossen riesige Menden an Hilfsgeldern. Wie sieht denn die Situation heute aus, drei Jahre nach dem Erdbeben in Haiti? Das fragte Benedikt Bachmann den Landeskoordinator von Ärzte ohne Grenzen in Haiti Oliver Schultz.

Creative Commons Logo

Autor: Benedikt Bachmann


Radio: RaBe
Datum: 11.01.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Port Au Prince, Haiti.
Politisches, wirtschaftliches und soziales ChaosAttacken auf Haiti

17.08.2011

- Seit Generationen schüren die USA das Chaos in dem Karibikstaat Haiti und stürzten seine Diktatoren.

mehr...
Französische Truppen von Napoleon kämpfen gegen aufständische Sklaven während der Haitianischen Revolution, 1802.
Kolonialismus und GegenwartHaiti: Der weisse Fluch

21.01.2010

- Haiti war das erste Land, in dem die Sklaverei abgeschafft wurde. Allerdings schreiben die bekanntesten Enzyklopädien und die meisten Lehrtexte England diese historische Ehre zu.

mehr...
Revolution auf Haiti.
Philipp Hanke: Revolution in HaitiVom Sklavenaufstand zur Unabhängigkeit

22.01.2019

- Mit der Unterzeichnung der haitianischen Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1804 erfüllte sich ein Traum – ein Traum von der Freiheit.

mehr...
Ernüchterung vier Jahre nach dem grossen Beben in Haiti

20.01.2014 - 4 Jahre sind vergangen, seit dem verheerenden Erdbeben auf Haiti. Im Land hinterliess das Beben mindestens 230 000 Todesopfer, immenses Chaos und ...

Wie läuft der Wiederaufbau nach dem Erdbeben in Ecuador?

23.05.2016 - Am 19. April kam es in Ecuador zu einem starken Erdbeben, bei dem mehr als 650 Menschen starben und rund 12.000 verletzt wurden. Die Zerstörungen in den ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle