UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Warschau als zweites Budapest? Die extreme Rechte in Polen | Untergrund-Blättle

515578

Podcast

Politik

Warschau als zweites Budapest? Die extreme Rechte in Polen

In Polen ist die Gesellschaft seit langem gespalten in ein EU-freundliches, liberales Lager und in ein sehr Konservatives.

In der aktuellen Ausgabe der „analyse und kritik“ berichtet der Historiker Andreas Kahrs darüber, wie sich die extreme Rechte in Polen zu etablieren beginnt (http://www.akweb.de/ak_s/ak579/07.htm). Er beschreibt, wie sich die polnische Rechte strukturiert und die riesige polnische Fussball-Szene eingenommen hat. Ausserdem hat sich eine neue nationale Bewegung gegründet, die Ruch Narodowy. Im Gespräch geht es auch um Parallelen zu Ungarn, die EU und die polnische Linke.

Autor: Caro

Radio: RDL Datum: 24.01.2013

Länge: 17:30 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protest gegen die LGBTIQ-Demo in Krakau, Mai 2019.
Nationalistische Grossaufmärsche und Anti-LGBTIQ Proteste„Seit Jahren sind die Rechten in Polen in der Offensive“

02.12.2019

- Rechte Kräfte dominieren Politik und Gesellschaft in Polen.

mehr...
Der neue polnische Aussenminister Witold Waszczykowski: «Wir wollen lediglich unseren Staat von einigen Krankheiten heilen, damit er wieder genesen kann.»  Karolina Siemion-Bielska
Reform des VerfassungsgerichtDemokratieabbau in Polen

05.01.2016

- Mit dem durch das Parlament im Eiltempo verabschiedeten neuen Mediengesetz und der geplanten Neuordnung des polnischen Verfassungsgerichts versucht die national-konservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) die Grundwerte der noch jungen polnischen Demokratie auszuhebeln.

mehr...
Aktivist des «Nationalradikalen Lagers» (Obóz Narodowo-Radykalny, ONR) am 1.
Politische und soziale Aspekte des nationalen Populismus in PolenNationalismus in Polen

01.12.2014

- Im ersten Teil dieser Analyse werden die Hauptakteure der extremistischen rechten Politszene in Polen benannt. Des Weiteren wird das ideologische Fundament des polnischen Nationalismus und Neofaschismus etwas konkreter unter die Lupe genommen.

mehr...
Feminismus in Polen

08.03.2019 - Internationale Aufmerksamkeit bekamen polnische Frauen vor etwa 2 einhalb Jahren, als sie mit dem sogenannten „Schwarzen Protest“ jeden Montag gegen ...

Polnische Forderungen nach Entschädigungszahlungen mehr als berechtigt

12.11.2017 - ’Meiner Überzeugung nach stehen Polen Kriegsreparationen zu und der polnische Staat hat das Recht, sie zu fordern’, sagte die polnische ...

Dossier: Obdachlos
Benoît Prieur
Propaganda
Benoît Prieur

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

offizielle CSD Afterparty

Am 25. Juni werden wir euch ab 22:30 Uhr im Hans-Bunte mit vier Floors mit verschiedenen Musikrichtungen begrüssen. Dresscode? Wie ihr euch wohlfühlt! Natürlich sind knallige Farben und Glitzer immer erwünscht! Ab sofort könnt ihr ...

Samstag, 25. Juni 2022 - 22:30 Uhr

Hans-Bunte-Areal, Hans-Bunte-Straße 16, 79108 Freiburg im Breisgau

Event in Hannover

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE + HIGH FIDELITY 50 Jahre UJZ Glocksee | Benefizkonzert

Samstag, 25. Juni 2022
- 21:00 -

INDIEGO Glocksee

Glockseestraße 35

30169 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle