UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ernährungsautonomie statt Lebensmittelskandale | Untergrund-Blättle

515317

Podcast

Gesellschaft

Ernährungsautonomie statt Lebensmittelskandale

Die Garten-Coop Freiburg ist eine Initiative, die es sich seit drei Jahren zum Ziel gesetzt hat, Lebensmittel regional, saisonal, radikal-ökologisch und solidarisch anzubauen und zu verteilen.

Beteiligung am Anbau, postfossilistische Wirtschaftsweisen, Landbefreiung und langfristige Ernährungsautonomie sind die weiterreichenden Zieles dieses Projektes. Welche Möglichkeiten die Garten Coop bietet und wie Mensch mitmachen kann erläutert Luciano von der Coop in einem Gespräch

Autor: Volker

Radio: RDL Datum: 01.03.2013

Länge: 11:42 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Das Plastik-Meer von Almería, Satellitenbild.
Wenige Konzerne beherrschen die weltweite LebensmittelproduktionAgropoly

18.10.2013

- Immer weniger Konzerne liefern die Basis unserer Lebensmittel und beeinflussen dabei massgeblich Preise, Geschäftsbedingungen und sowie teilweise politische Rahmenbedingungen.

mehr...
Aktionstag gegen die Kriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs in Berlin vor der Volksbühne, Januar 2019.
Protest am 15. MaiSchwangerschaftsabbruch seit 150 Jahren im Strafgesetzbuch

12.05.2021

- Am Samstag, den 15.5. führt das „Aktionsbündnis [...]

mehr...
Auchan Hypermarket in Moskau, Russland.
LebensmittelvernichtungRussland: Westliche Importware auf den Scheiterhaufen

15.08.2015

- Die Medien, sogar einige russische, vor allem aber westliche, sind empört: In einem Land, wo „22 Millionen Russen unterhalb der Armutsgrenze leben, … wovon 80 % Familien mit Kindern sind,“ (El País, 7.8.) werden doch glatt Lebensmittel in grossem Stil vernichtet.

mehr...
Ernährungsautonomie ist Handarbeit - zwei Beispiele aus der Praxis

18.10.2010 - Am 15 Oktober kamen ca. 150 Menschen zur Informationsverantaltung der GartenCoop Freiburg mit dem Titel ´Ernährungsautonomie - ökologisch und ...

Paprika-Monokultur unter Glas - ist regional immer auch gleich gut?

18.07.2012 - Biologisch erzeugte Lebensmittel sind heute vielen VerbraucherInnen nicht mehr gut genug. Für mehr und mehr Kunden spielt auch die Herkunft ...

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Reste

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle