UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Tatort Criminale – Das grösste europäische Krimifestival zu Gast in der Schweiz | Untergrund-Blättle

515005

audio

ub_audio

Tatort Criminale – Das grösste europäische Krimifestival zu Gast in der Schweiz

Mord und Totschlag, Spannung und Nervenkitzel: In Solothurn wird heute die Criminale eröffnet, das grösste europäische Krimifestival. Nach fast 30 Jahren gastiert das traditionsreiche Festival zum ersten Mal in der Schweiz. Über 200 Krimiautorinnen und Autoren machen Bern, Burgdorf, Thun und Solothurn unsicher, es gibt Lesungen, Theater, Stadtführungen und vieles mehr. Wilma Rall hat sich die Tatorte der „Criminale“ genauer angeschaut ***************** Die Criminale 2013 beginnt heute und dauert bis am nächsten Sonntag, 21. April. Organisiert wird sie vom Syndikat – einer Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur mit über 800 Mitgliedern. Veranstaltungen gibt in den 4 Städten Bern, Solothurn, Thun und Burgdorf, und mehr Informationen zum Programm gibt’s im Internet unter http://www.die-criminale.de/

Creative Commons Logo

Autor: Wilma Rall


Radio: RaBe
Datum: 17.04.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Klimastreik in Basel, 18.
Alle auf die StrasseKlimademo am 2. Februar

01.02.2019

- Vor knapp zehn Tagen sind über 22’000 junge Menschen schweizweit auf die Strasse gegangen. Am 2. Februar finden nun in über zehn Städten in der ganzen Schweiz Demonstrationen statt. Dieses Mal will die Jugendbewegung auch Lernende, Eltern und Grosseltern mobilisieren.

mehr...
Das Zentrum von Sokodé, einer Regionshauptstadt im Norden von Togo.
Die wahre Geschichte hinter den Importen von «togolesischem» GoldSchweiz: Ein goldenes Geschäft

28.01.2016

- Jahr für Jahr gelangen mehrere Tonnen Gold aus Togo in die Schweiz. Nur: In diesem westafrikanischen Land wird gar kein Gold abgebaut. Woher also kommt das kostbare Metall tatsächlich? Die EvB hat die Spur dieses Goldes verfolgt.

mehr...
up
The Purge: AnarchyPolitisch angehauchter Nervenkitzel

30.09.2018

- «The Purge 2: Anarchy» reizt nun das Potenzial aus, was sein Vorgänger hat liegen lassen. Das ist nicht perfekt, aber wer sich an kleineren inhaltlichen Schwächen nicht weiter stört, der wird mit diesem Film eine gute Zeit haben.

mehr...
Kapital: Das ist das Thema der diesjährigen Biennale-Bern

06.09.2012 - Was entsteht, wenn sich Kunst- und Kulturschaffende mit dem Thema „Kapital“ beschäftigen? Das kann man die nächsten zehn Tage in Bern entdecken. ...

Anarchistisch inspirierter Betrieb: Druckerei Reitschule Bern

16.05.2014 - Heute beginnt das Veranstaltungswochenende „Anarchismus – auch in der Schweiz“ – organisiert von der FAU, der freien Arbeiter_Innen Union Bern. ...

Aktueller Termin in Hamburg

Frauenfrühstück mit kulturellem Beitrag - Thema: Gedenken

Der "Garten der Frauen" auf dem Ohlsdorfer Friedhof ist eine Gedenkstätte und ein Ort der Erinnerung an bedeutende Frauen in HH Die Initiatorin, Historikerin Frau Dr. Bake, spricht über NS-Opfer und NS-Gegnerinnen, die im Garten der ...

Donnerstag, 23. Januar 2020 - 10:00

Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13a, Hamburg

Event in Liverpool

JANUARY DELIGHTS WITH SHARP KNIVES

Donnerstag, 23. Januar 2020
- 18:00 -

Rose Howey


Liverpool

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle