UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Fracking: Andalusien wehrt sich gegen umstrittene Gasfördermethode | Untergrund-Blättle

514888

audio

ub_audio

Podcast

Wirtschaft

Fracking: Andalusien wehrt sich gegen umstrittene Gasfördermethode

In den USA führt die unkonventionelle Gas-Fördermethode ’Hydraulic Fracking’ zu einem Boom der fossilen Energieträger. Die Abhängigkeit der USA von Energieimporten konnte durch diese Methode deutlich verringert werden und einige wenige Firmen haben richtig viel Geld verdient. Diese Freudensmeldungen stehen allerdings auch schwerwiegende Probleme entgegen. Vermeintliches Trinkwasser, das mit dem Streichholz angezündet werden kann. Unmengen an kontaminiertem Wasser, dass irgendwo in die Landschaft gekippt wird. Giftstoffe die die Luft in der näheren Umgebung der Bohrtürme verpestet. Bevor wir uns mit Jesus Castillo, Professor an der Universidad de Sevilla und Experte der Gewerkschaft SAT über Fracking in Andalusien unterhalten erklärt Oliver Krischer, energiepolitische Sprecher der Bundestagsfraktion die Grünen, in einem Interview mit Radio Corax aus Halle wie Hydraulic Fracking funktioniert: Abmoderation: Beeindruckende Eindrücke von den Auswirkungen von Fracking in den USA gibt es in dem Dokumentarfilm Gasland zu sehen: http://gaslandthemovie.com

Creative Commons Logo

Autor: Fabian, Meike

Radio: RDL Datum: 03.05.2013

Länge: 06:27 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Schiefergas-Boom bläht eine Blase auf - Ein Musterbeispiel für Budgetsanierung und Volksarmut (17.07.2013)USA: Auf Fracking-Tour - Gas wird angepriesen als «Brückenbrennstoff» (24.09.2015)Brunsbüttel: Bauplatz besetzt - „Erdgas – Brücke ins Nichts!“ (29.05.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fracking in Warren Center, USA.
Hochgiftiger Chemie-CocktailFracking: Unser Trinkwasser retten!

14.03.2013

- Energiekonzerne wollen künftig bei uns Erdgas mithilfe giftigster Chemikalien fördern. Ein neues Gesetz der Regierung ebnet Fracking den Weg. Doch die Länder können das Gesetz noch stoppen.

mehr...
Unkonventionelle Gasförderung (Fracking) «Hemsbünde Z5» im Landkreis Rotenburg, Deutschland.
Unkonventionelle GasförderungFracking klimaschädlicher als Kohleverstromung?

14.02.2012

- Hydraulic Fracturing, kurz Fracking, oder auf deutsch auch unkonventionelle Gasförderung genannt, ist ein Prozess bei dem durch Bohrung, Risse in der Erdmantelschicht erzeugt werden und unter Einsatz von Druck und einem üblen Chemiecocktail Gas, dass in

mehr...
Protestaktion in Hannover gegen Fracking.
Globales GasfieberDie Schweiz und das Gas aus der Tiefe

24.02.2013

- Fracking, die umstrittene Gas-Gewinnung mittels Chemie, soll auch in der Schweiz zum Einsatz kommen. Ein Film zeigt die Risiken.

mehr...
Für Deutschland fehlt bisher eine klare gesetzliche Regelung zum Gas-Fracking. Die soll nun zügig erarbeitet werden.

06.06.2014 - Die grosse Koalition plant noch vor der Sommerpause gesetzliche Regelungen für das umstrittene Gas-Fracking. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ...

Die deutsche Regierung hat einen Gesetzesentwurf zum Fracking erarbeitet

02.04.2015 - Fracking ist eine umstrittene Methode der Gas- und Öl-Förderung, bei der ein toxisches Gasgemisch in die Erde gepresst wird. Die Methode dient dazu ...

Aktueller Termin in Dortmund

Black Pigeon geöffnet

Freitags haben wir von 13-19 Uhr geöffnet. Kommt vorbei, falls ihr Kaffee, Bücher oder vegane Lebensmittel aus unserem Sortiment braucht! Gerne könnt ihr auch vor Ort Bücher bestellen oder abholen oder auch weiterhin per Mail ...

Freitag, 27. November 2020 - 13:00

Black Pigeon, Scharnhorststrasse 50, 44147 Dortmund

Event in Neuchâtel

Repas populaire et concert de Météo duo folk

Freitag, 27. November 2020
- 18:00 -

L’Amar

1, Rue de la Coquemène

2006 Neuchâtel

Trap
Untergrund-Blättle