UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Freier Fall’ - der beste deutsche queere Film seit 10 JahrenTagesaktuelle Redaktion | Podcast | Untergrund-Blättle

514839

Podcast

Kultur

’Freier Fall’ - der beste deutsche queere Film seit 10 JahrenTagesaktuelle Redaktion

Wenn wir an schwule Figuren in Kinofilmen denken, dann sind schnell Paradiesvögel oder gutbetuchte Jungs mit Stil als Klischee zur Hand.

Es wird von Glamour erzählt, von einem trendbewussten Dasein und manchmal auch von ausgeprägtem Sexleben. Das alles hat mit dem wirklichen Leben meist nicht sehr viel zu tun. Schade. Aber natürlich gibt es Ausnahmen. Beispielsweise ’Freier Fall’, der im Mai 2013 seinen bundesweiten Kinostart feiert. Paul Schulz - Autor für das Sissy-Magazin und die Zeitschrift Männer - hat den Film gesehen und bezeichnet ihn als ’den besten deutschen queeren Film seit «Sommersturm»’ - also seit gut 10 Jahren. Warum und was das eigentlich ist, ein queerer Film, das erzählt er im Gespräch.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 08.05.2013

Länge: 23:04 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

«...noch eine Schaufensterpuppe kaputt machen» - Interview mit Philipp Schiemann (23.08.2009)«Die paranoide Stimmung bemerkst du überall» - Interview über das fremdenfeindliche Klima im Tessin (13.08.2017)„So stirbt die Freiheit – unter tosendem Beifall“ - Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (17.05.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die Berliner Undergroundband Mania D im September 1979 auf dem Teufelberg in Berlin.
Filmkritik: Tod den Hippies – Es lebe der Punk!Als Film Scheisse, als Punkfilm völlige Scheisse

30.03.2015

- Mit „Tod den Hippies – Es lebe der Punk!“, der seit vergangenem Donnerstag in Kino läuft, soll Regisseur Oskar Roehler ein teilautobiographisches Stück seiner Jugend als Punk in Westberlin verfilmt haben.

mehr...
Alexandra Maria Lara spielt in dem Film die Rolle der Antonia Berger.  9EkieraM1
Und der Zukunft zugewandtHölzernes Lehrstück

19.11.2019

- Zu Beginn des Films grosses Gewusel auf einem Bahnhof mit vielen Komparsen.

mehr...
Julianne Moore spielt im Film die Rolle von Linda Partridge.
Magnolia„... aber die Vergangenheit nicht mit uns“

31.12.2019

- Paul Thomas Anderson erzählt in „Magnolia“ – Name eines Boulevards im San Fernando Valley – die Geschichte einiger Menschen, die mehr miteinander zu tun haben, als sie glauben; im Grunde genommen erzählt er: Geschichte, nicht im Sinne der Rekonstruktion eines historischen Ereignisses, sondern in bezug auf unsere kulturelle Eigenart, unsere Befangenheit innerhalb der eigenen Kultur.

mehr...
’Thorberg’ thematisiert das Gefangensein - ein beklemmender Dokumentarfilm über ein Hochsicherheitsgefängnis

05.09.2012 - „Auf dem Thorberg landen die schweren Jungs.“ Das ist ein gängiges Klischee über die Strafvollzugsanstalt Thorberg - oberhalb von Krauchthal. ...

Der Kongress der Möglichkeiten des Hate Magazins

05.05.2015 - Zur zehnten Ausgabe von „Hate“ organisiert das „Magazin für Relevanz und Stil“ einen „Kongress der Möglichkeiten“ im Kunstraum Kreuzberg. ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Sammelaktion für den Kölner Spendenkonvoi

SAMMELAKTIONKommenden Donnerstag, 9.12.2021,von 16 - 20 Uhr Sammeln wir Sach- und Geldspenden für den Kölner Spendenkonvoi. Gesammelt wird:Kleidung für Erwachsene, Größen S - L: Jacken (wasserfest), ...

Donnerstag, 9. Dezember 2021 - 16:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf

Event in Berlin

Süper

Donnerstag, 9. Dezember 2021
- 19:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle