UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Väterverabschiedung - Eine szenische Lesung zum Thema Familiengeheimnisse in Deutschland | Untergrund-Blättle

514723

Podcast

Gesellschaft

Väterverabschiedung - Eine szenische Lesung zum Thema Familiengeheimnisse in Deutschland

Am Montag, den 27. Mai, um 20:00 Uhr, zeigt die Vers- und Kaderschmiede im Polittbüro VÄTERVERABSCHIEDUNG – eine Szenische Lesung mit Gilla Cremer, Annette Uhlen, Henning Venske und Michael Weber (Regie: Thomas Ebermann). Am Anfang des Stücks erfährt die Protagonistin Edith, dass ihr Vater nicht ihr biologischer Vater ist, es im Leben ihrer Mutter einen anderen Mann gab. Dieses neue Wissen setzt Erinnerungen in ihr frei, sie macht sich auf die Suche nach ihrer Herkunft und ihrer Geschichte. Dabei wird ihr zum einen klar, wie eng ihre Familiengeschichte mit dem Nationalsozialismus und dem Krieg verbunden ist. Zum anderen erinnert sie sich daran, dass sie als Kind sexuelle Gewalt erlebt hat. Darüber, wie diese beiden Themen – die NS-Vergangenheit und die Frage des Kindesmissbrauchs - miteinander verbunden sind, sprach re(h)v(v)o(l)lte radio mit der Autorin des Stücks, Simone Adams.

Autor: re(h)v(v)o(l)lte radio

Radio: FSK Datum: 26.05.2013

Länge: 26:27 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fabrikgebäude in Toulouse.
Édouard Louis: Wer hat meinen Vater umgebrachtDer zerstörte alte, weisse Mann

02.05.2019

- Eigentlich müsste am Ende des Buchtitels ein Fragezeichen stehen.

mehr...
Screening von «Captain Marvel» im Pentagon, März 2019.
Captain MarvelSuperkraft Selbstermächtigung

23.03.2019

- Die Marvel-Superheldin „Captain Marvel“ in der gleichnamigen neuen Episode aus dem Marvel-Universum ist, so viel vorweg, im Gegensatz zu der DC-Heldin „Wonder Woman“ tatsächlich eine solche.

mehr...
Der australische Schauspieler Geoffrey Rush (hier an der Berlinale 2017) spielt in dem Film die Rolle des Konzertpianisten David Helfgott.
Shine – Der Weg zum LichtZwischen Trauma, Liebe und Musik

21.01.2022

- Nein, nein, Scott Hicks „Künstlerbiografie“ über den 1947 in Melbourne geborenen Konzertpianisten David Helfgott hat im Vergleich zu anderen Filmen dieser Sparte äusserst wenig mit dem Klischee „Genie und Wahnsinn“ zu tun.

mehr...
Franz Jung - 33 Stufen abwärts

06.01.2018 - Gespräch mit Hanna Mittelstädt von der Edition Nautilus über Franz Jung und eine szenische Lesung, die Leben und Werk von Franz Jung nochmal schildern ...

Q. Gespräch mit Thomas Ebermann aus Anlass einer szenische Lesung des Romans von Luther Blissett

31.10.2017 - Wo immer dieser Namenswandler auftritt, wird er Zeuge von Bauernkrieg, ist Teil von Aufständen gegen Klerus und Adel, der Wiedertäufer-Bewegung zu ...

Dossier: Front National
Gauthier Bouchet (   - )
Propaganda
Mondays

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle