UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Rückblick auf die schwedischen Riots | Untergrund-Blättle

514401

Podcast

Wirtschaft

Rückblick auf die schwedischen Riots

Vor rund einem Monat, in den letzten Maitagen, brannte es im Musterland Schweden.

Die Perspektivlosigkeit der Jugendlichen in den Vororten entlud sich für einige Tage in Auseinandersetzungen mit der Polizei und brennenden Autos. Heftig genug immerhin, um das englische Aussenministerium zu einer Reisewarnung für Stockholm zu veranlassen. Die Mehrheit der randalierenden Jugendlichen mussten mit dem täglichen Rassimus der Mehrheitsgesellschaft leben. Die entsprechende Debatte betonte das versagen der Integrationspolitik. Kitimbwa Sabuni, der Sprecher der nationalen afroschwedischen Verinigung Afrosvenskarna erklärte das für Unfug – fast alle betroffenen Jugendlichen seien in Schweden geboren. Man müsse also statt über Integration über rassitische Ungleichheit sprechen. Einen Monat später haben wir bei Sabuni nachgefragt, was in Schweden nach den Riots passiert ist.

Autor: niels

Radio: RDL Datum: 04.07.2013

Länge: 07:23 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Zweiter Tag der Stockholm Riots im Randbezirk Husby.
Zu den Aufständen in den Schwedischen förorter/“Banlieues”2013 - Stockholm Riots

03.12.2013

- Ende Mai 2013 kam es in Stockholm – und zum Teil auch in anderen Städten Schwedens – zu Unruhen, die etwa eine Woche lang anhielten.

mehr...
Croydon Riot 2011 in London.
Der Versuch einer PositionierungEin «Aufstand der Armen» in England

28.09.2011

- Ein »Aufstand der Armen« in England - Ist es aufgrund von Armut, Rassismus oder der Klassenzugehörigkeit zu den Ausschreitungen in London bzw. England gekommen?

mehr...
Martin Luther King mit Harry Belafonte, 1965.
Die libertäre Seite Martin Luther KingsMartin Luther King: «Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen.»

10.05.2018

- In diesen Wochen, in denen vielfach an die Ermordung Martin Luther Kings durch einen weissen Rassisten in Memphis am 4.

mehr...
Randale in Schweden: Debatte um Integration völlig daneben

28.05.2013 - Unruhen, Krawalle, Randale. Das einstige Musterland Schweden sah in den letzten Tagen eine Rebellion in den Vorstädten. Da viele der Jugendlichen ...

Riots in Stuttgart - Gespräch mit Thomas Meyer-Falk

07.07.2020 - Riots am 21.Juni : Am 21.Juni kam es in der Innenstadt zu sogenannte Ausschreitungen. Anlass soll laut Polizeiangaben eine Drogenkontrolle gewesen ...

Dossier: Industrial
Vladimir
Propaganda
Vladimir

Aktueller Termin in Düsseldorf

Spanischer Abend:

Endlich ist es wieder soweit: der Spanische Abend im zakk Biergarten . Wir servieren köstliche Tapas und temperamentvolle Flamenco-Klänge!

Dienstag, 16. August 2022 - 19:00 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Hannover

SEI STILL

Dienstag, 16. August 2022
- 21:00 -

Cafe Glocksee

Glockseestrasse 35

30169 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle