UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Interview mit Matthias Küntzel über die Entstehungsgeschichte der Muslimbrüder | Untergrund-Blättle

514388

Podcast

Politik

Interview mit Matthias Küntzel über die Entstehungsgeschichte der Muslimbrüder

Interview mit Matthias Küntzel, Politikwissenschaftler und Historiker, Autor des Buches ’Djihad und Judenhass. Über den neuen antijüdischen Krieg’ in dem es auch um die Entstehungsgeschichte der Muslimbrüder in Ägypten geht.

Autor: Sven

Radio: Inforadio Jena Datum: 05.07.2013

Länge: 22:00 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mekka während des Haddsch 2009.
Neue Fragen im Immigrationsland Deutschland»Islamophobie« und Antisemitismus

21.11.2009

- Anfang Dezember 2008 veranstaltete das Zentrum für Antisemitismusforschung (ZfA) in Berlin eine Tagung unter dem Titel »Feindbild Muslim – Feindbild Jude« zum strukturellen Zusammenhang von Islamophobie und Antisemitismus.

mehr...
Treffen der Wikipedianer Ruhrgebiet - im Hauptschalthaus.
Der Dokumentarfilm «Das Gegenteil von Grau» zeigt den anderen Pott. Ein Gespräch mit dem Filmemacher Matthias CoersDas Gegenteil von Grau

30.11.2017

- Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand - nicht alle wollen sich damit abfinden.

mehr...
Karin Beate Nøsterud - norden.org
Warum Gesundheit sich nicht verordnen lässt und Ungleichheit krank machtVorbeugung – ein Mythos?

26.05.2015

- Der deutsche Publizist Matthias Martin Becker hat einen dieser Mythen auseinander klamüsert. Die Grundaussage seines Buches „Mythos Vorbeugung – Warum Gesundheit sich nicht verordnen lässt und Ungleichheit krank macht“.

mehr...
Der antisemitismus Wagners

02.09.2016 - Interview mit dem historiker und politikwissenschaftler matthias küntzel. richard wagner wird als komponist gefeiert. er wird als kulturelles erbe ...

Europa kümmert sich zu sehr um die Islamisten und vergisst die säkularen und gemässigten Kräfte

05.09.2013 - Der Politikwissenschaftler Matthias Küntzel kritisiert die deutsche, bzw. europäische Politik, weil sie im Nahen Osten immer nur die religiösen ...

Dossier: Frontex
Dossier: Frontex
Propaganda
Class War - Just do it

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle